Kommentare

Natürliche Geburt: 5 Vorteile für Baby und Mutter

Natürliche Geburt: 5 Vorteile für Baby und Mutter

Natürliche oder vaginale Geburt hat mehr Vorteile für Mutter und Kind als jede andere Art der Geburt. Das Kind ohne Medikamente und Operationen auf die Welt zu bringen, mag für die schwangere Frau etwas anstrengender und manchmal traumatisch sein, aber es trägt zu einer schnelleren Genesung nach der Geburt bei und erleichtert den Beginn des Stillens. Entdecken Sie weitere wichtige Vorteile der ältesten Methode der Geburt eines Kindes!

Natürliche Geburt verringert das Brustkrebsrisiko in der Brust

Einer der wichtigsten Vorteile einer vaginalen Geburt für Mütter besteht darin, dass das Brustkrebsrisiko gesenkt wird. Intensive hormonelle Veränderungen, die nach der Geburt und während des Stillens auftreten, verringern das Risiko, an dieser Art von Krebs zu erkranken.

Laut Fachleuten schützt das Stillen Frauen umso mehr vor dieser Gefahr, je länger es dauert. Und das Fehlen dieser hormonellen Veränderungen, die während der Kaiserschnittentbindung nicht auftreten, erhöht die Wahrscheinlichkeit von bösartigen Tumoren in der Brust.

Natürlich geborene Babys haben einen besseren Anwendungsbereich für Apgar

Aufgrund der Tatsache, dass Neugeborene unmittelbar nach der Geburt aufmerksamer und aktiver sind, erhalten sie einen besseren Apgar-Score als diejenigen, die durch einen Kaiserschnitt geboren wurden. Bei Menschen, die durch eine Operation geboren wurden, bemühen sich die Ärzte, sie zum Weinen zu bringen und ihre Vitalfunktionen zu stabilisieren.

Mütter brauchen keinen langen Krankenhausaufenthalt und erholen sich schneller

Schwangere Frauen, die sich für eine natürliche Entbindung entscheiden, können bereits am Tag nach der Entbindung aus dem Krankenhaus entlassen werden, wenn bei ihnen oder beim Neugeborenen keine Komplikationen auftreten. Fachleute argumentieren, dass einer der wichtigsten Vorteile für Mütter nach der natürlichen Geburt darin besteht, dass sie sich frei bewegen können, auch 1-2 Stunden nachdem sie das Baby zur Welt gebracht haben.

Sie müssen nicht bettlägerig sein, wie dies nach einem Kaiserschnitt der Fall ist, bei dem eine Operation durchgeführt wird. Bei Müttern, die auf natürliche Weise gebären, ist die Genesung nach der Geburt schneller, da sie keine Bettruhe benötigen, um die Operation zu schließen und zu heilen, und das Risiko von Komplikationen ist geringer.

Natürliche Geburt erleichtert das Stillen des Babys

Laut Ärzten beginnen Stillen und Stillen bei Müttern, die auf natürliche Weise gebären, schneller als bei Müttern, die per Kaiserschnitt gebären. Darüber hinaus haben natürlich geborene Kinder eine höhere Wahrscheinlichkeit, länger zu stillen als andere Mütter.

Mütter können schneller und einfacher wieder schwanger werden

Aufgrund der Tatsache, dass die natürliche Geburt eine schnellere Genesung des Körpers impliziert, können die Mütter, die andere Kinder haben möchten, viel schneller schwanger werden als bei einem Kaiserschnitt.

Natürliche Geburt bietet eine einzigartige Erfahrung für Mütter

Die Tatsache, dass die natürliche Geburt eine einzigartige Erfahrung im Leben von Frauen ist, ist für niemanden neu. Aber Frauen müssen sich bewusst sein, dass ihnen das Leben manchmal nur eine Chance auf diese Art von Erfahrung bietet.

Fast alle Mütter, die diese Art der Geburt durchgemacht haben, haben erklärt, dass die Erfahrung der natürlichen Geburt erhebend und besonders ist und dass es sich lohnt, alle damit verbundenen Schmerzen und Leiden durchzugehen.

Denken Sie, dass es sich lohnt, die Schmerzen und Beschwerden während der natürlichen Geburt zu ertragen, um die Vorteile dieser Art der Geburt zu nutzen? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Tags Vorteile Natürliche Geburt Vaginale Geburt Natürliche Geburt