Kurz

Brust mit getrockneten Pflaumen

Brust mit getrockneten Pflaumen

Die trockene Pflaumenbrust ist ein raffiniertes, einfach zuzubereitendes Essen, das auch Ihre anspruchsvollsten Gäste begeistern wird.

Vorbereitungszeit

45 Minuten

Schwierigkeit

Umwelt

Zutaten

2 Stück Hähnchenbrust

100 g getrocknete Pflaumen

150 ml Rotwein

1 Esslöffel gehackte Arpagic (kann durch Zwiebel ersetzt werden)

1 Esslöffel Butter

200 ml Geflügelsuppe

Salz

Pfeffer

Methode der Vorbereitung

Mahlen Sie die Haut der Bruststücke und braten Sie sie in einer antihaftbeschichteten Pfanne ohne Öl an. Während des Bratens hinterlässt die Truhe ihr eigenes Fett in der Pfanne. Die Stücke beidseitig wenden, aber nicht zu fest anbraten, da sie außen knusprig und innen knusprig sein müssen.

Nehmen Sie die Truhe heraus und legen Sie sie bei mittlerer Hitze in ein Tablett, das Sie 20 Minuten lang in den Ofen gestellt haben. In der Zwischenzeit die Pflaumen in den Wein geben und die Zwiebel in dem restlichen Fett des gebratenen Fleisches kochen. Wenn die Zwiebel fast warm ist, fügen Sie den Wein und dann die Pflaumen hinzu. Gießen Sie die Geflügelsuppe und lassen Sie die Pflaumensauce kochen, bis es fällt.

Nachdem Sie die Hitze gelöscht haben, fügen Sie die Butter hinzu, um der Soße mehr Glühen zu geben. Schneiden Sie die Scheibenbrust, legen Sie sie auf den Teller und gießen Sie die getrocknete Pflaumensauce darüber.

Tags Rezeptrate


Video: Rindfleisch mit Pflaumen (Juni 2021).