Kurz

Kuchen mit Soße, Fasten

Kuchen mit Soße, Fasten

Grauer Kuchen, Fasten ist eine wunderbare Vorbereitung für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Pflegend und einfach, kann es ein willkommenes Dessert sein, wenn der Körper gereinigt wird, da es der Beginn des Frühlings ist.

Foto: chow.com

Vorbereitungszeit

1 Stunde und 15 Minuten

Schwierigkeit

Durchschnitt

Zutaten

200 g grau

200 g alt

100 g Mehl

100 ml Öl

250 ml Mineralwasser

1 Backpulver

50 g gehackte Walnüsse

2 Teelöffel Sesam

Essenz der Orange

Methode der Vorbereitung

Mischen Sie die festen Zutaten (Grau, Mehl, Backpulver, Vanillezucker) mit dem Mineralwasser, in dem Sie zuvor den Zucker und die Orangenessenz aufgelöst haben.

Fügen Sie das Öl hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung gut, bis sie homogen wird.

Eine Ölwanne einfetten, mit Mehl bestreuen, den Teig einfüllen und mit Walnuss und Sesam bestreuen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen backen und 45 Minuten backen, bis er auf der Oberfläche gut gebräunt ist.

Art des Servierens

Nachdem es ausreichend abgekühlt ist, können Sie es nach Ihren Wünschen für Tee, Milch oder Kaffee zuschneiden. Anstelle von Walnüssen können Sie auch Mandeln, Haselnüsse, Rosinen oder kandierte Früchte (Aprikosen, Pflaumen usw.) hinzufügen.

Nährwertangaben für 50 g

Kalorien: 109 kcal

Kohlenhydrate: 12 g

Fett: 5,9 g

Protein: 3,3 g

Tags Kuchen posten