Geschirr

Lustige Aktivitäten für das Baby, wenn Sie nicht ausgehen können

Lustige Aktivitäten für das Baby, wenn Sie nicht ausgehen können

Wenn die freundlichen Außentemperaturen es Ihnen ermöglichen, mit Ihrem Baby spazieren zu gehen, bemerken Sie nicht einmal, wann die Zeit vergeht und Ihr Baby bereitet sich auf einen Schlaf vor. Aber was machst du, wenn es draußen sehr kalt ist und deine Kleine nicht einmal schlafen will? Setzen Sie in solchen Situationen einige kreative Strategien um: Hier sind 6 lustige Aktivitäten für Sie und Ihr Baby, wenn Sie nicht ausgehen können!

Machen Sie es zur Hilfe Ihres Kochs

Möchte Santa Ene Ihr Kind auf keinen Fall besuchen? In diesem Fall eine unterhaltsame Option, um Ihren Genuss zu füllen, aber mit der Zeit ist es nützlich, "zusammen" zu kochen. Setzen Sie Ihren Kleinen in seinen Hochstuhl, in dem er normalerweise isst, und erzählen Sie ihm die Geschichte der Leckereien, die Sie für ihn und die ganze Familie zubereiten.

Sagen Sie Ihrem kleinen Mädchen oder Jungen mit einer warmen Stimme, die Sie selten und leise aussprechen, das gesamte kulinarische Unterfangen mit allen Schritten, denen Sie folgen. Um sich nicht zu langweilen und unruhig zu werden, zeigen Sie ihm alle Zutaten, die Sie dem Essen hinzufügen, und lassen Sie ihn es berühren und riechen.

Nehmen Sie gemeinsam Musikunterricht

Eine weitere Idee für kreative Aktivitäten mit Ihrem kleinen, energiegeladenen Kind sind die Spielsachen und Musikinstrumente, die Sie zur Hand haben. Wenn Ihr Freund noch zu jung ist, um ein vollwertiges Konzert zu geben, übernehmen Sie die Show und spielen Sie Xylophon, Orgel, Gitarre, Schlagzeug oder andere Instrumente, die Sie zur Verfügung haben.

Höchstwahrscheinlich wird Ihr Baby von den Geräuschen fasziniert sein, die es hört, und es wird sich sofort freuen und Ihre musikalischen Bemühungen mit Begeisterung und Lachen aus dem Herzen begleiten!

Spiel mit dem Ball

Wenn das Baby das Alter erreicht hat, kann es im Arsch bleiben (ungefähr 6 Monate). Hier ist, was Sie tun können, um an einem kalten Wintertag gemeinsam Spaß zu haben! Nehmen Sie einige bunte, weiche Kugeln, die Sie zunächst zur sorgfältigen Analyse anbieten.

Geben Sie ihnen einen Ball nach dem anderen, und der kleine Junge wird das neugierige Kneten zwischen seinen Fingern zusammendrücken. Wenn Sie sich mit den neuen Spielsachen vertraut gemacht haben, können Sie zum eigentlichen Spiel übergehen, das alles sein kann, was Ihnen durch den Kopf geht, von den Jongleuren bis zum Rollen der Bälle auf einer spontanen Rampe, die Ihr Kind fangen kann.

Geschichten gemeinsam lesen

Wenn es draußen kalt ist und es leise schneit, was gibt es Schöneres, als neben Ihrem Baby in das gemütliche Bett zu tauchen und eine Tasse Tee oder heiße Schokolade zu trinken? Lesen Sie Geschichten, damit Sie beide nach einer großen Portion Schlaf dürsten!

Die am besten geeigneten Märchenbücher für Babys zwischen 6 und 12 Monaten sind solche aus Pappe, die die Kinder in Versuchung bringen, mit den Händen zu nehmen, zu studieren und zu schnitzen. Die Kleinen lieben es, der Stimme ihrer Mutter zuzuhören - also zögern Sie nicht, ihnen Geschichten mit Prinzen und Prinzessinnen und verschiedenen Tieren vorzulesen, bis Santa Ene seine Anwesenheit spürbar macht!

Gleichen Sie sich mit Laufvögeln aus

Verwandeln Sie Ihr tägliches Badezimmer in ein echtes Abenteuer! Füllen Sie die Wanne mit heißem Wasser, fügen Sie Bio-Badeschaum, Babytresor und einige Fetzen oder andere bunte schwimmende Spielzeuge hinzu.

Lege beide ins Wasser und spiele mit den Schaumballons und den freundlichen Spielern. Sie schießen also zwei Kaninchen auf einen Schlag: Sie haben nicht nur Spaß mit Ihrem kleinen, sondern Sie baden sie auch täglich, nur gut, bevor Sie gut schlafen!

Wählen Sie Kleidung zum Bügeln

Bei einem Stromausfall im Haus ist es kein Wunder, dass die Waschmaschine und der Wäscheständer immer voll mit Kleidung sind! Lassen Sie sich an einem kalten Wintertag von Ihrem Kind bei der Auswahl der zu bügelnden trockenen Kleidung "helfen".

Erzählen Sie ihm von den Farben, zeigen Sie ihm die weißen, schwarzen und bunten Kleidungsstücke und bringen Sie ihm bei, sie zu trennen. Selbst wenn Sie einen Haufen Kleider zurücklassen, werden Sie und Ihr Baby viel Spaß haben!

Welche lustigen Aktivitäten setzen Sie mit Ihrem Baby an kalten Wintertagen um? Teilen Sie Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten!

Tags Aktivitäten mit Babyspaß Aktivitäten mit Babyspaß Aktivitäten mit Eltern Aktivitäten mit Babyspaß Aktivitäten mit Babyspaß im Winter Aktivitäten mit Babyspaß im Bett