Kommentare

Schokoladenschaum

Schokoladenschaum

Schokoladenmousse ist ein französisch inspiriertes Dessert, das in der internationalen Küche sehr beliebt ist.

Foto: instructables.com

Vorbereitungszeit

30 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

100 g dunkle Schokolade

3 Eier

200 ml flüssige Creme

3 Esslöffel alt

2-3 Esslöffel Butter

Methode der Vorbereitung

Brechen Sie die Schokolade in Stücke, geben Sie sie zusammen mit der Butter in einen Topf und schmelzen Sie sie im Dampf.

Lassen Sie die Zusammensetzung abkühlen, damit die Schokolade warm und nicht heiß ist.

Das Eigelb vom Eiweiß trennen und das Eiweiß mit dem Schaumzucker verquirlen.

Schlagen Sie die Sahne, bis Sie die Schlagsahne bekommen.

Fügen Sie das Eigelb über der Schokoladencreme hinzu, fügen Sie allmählich das Weiß hinzu, dann fügen Sie die Schlagsahne hinzu.

Legen Sie die Schokoladenmousse in individuelle Formen, die Sie mit Lebensmittelfolie bedecken und mehrere Stunden im Kühlschrank lagern müssen.

Das Schokoladenmousse mit frischen Früchten der Saison oder Schokoladenflocken servieren.

Tags Mousse Schokoladenwüste