Informationen

Über 25 Tausend Plätze in Kindergärten in der Hauptstadt

Über 25 Tausend Plätze in Kindergärten in der Hauptstadt

Die Schulaufsichtsbehörde der Stadt Bukarest bewilligte für das folgende Schuljahr 24.900 Plätze für Kindergärten, davon 4.260 Plätze in Kindergärten mit normalem Programm und 20.640 in Einheiten mit erweitertem und wöchentlichem Programm. Nach den Bestimmungen des ISMB finden die Einschreibungen von Kindern in Kindergärten in der Hauptstadt zwischen dem 1. und 15. Juni und die Einschreibungen zwischen dem 2. und 31. Mai für Kinder statt, die im Schuljahr 2006-2007 in derselben Abteilung den Kindergarten besuchten.

Die Schulaufsichtsbehörde der Stadt Bukarest bewilligte für das folgende Schuljahr 24.900 Plätze für Kindergärten, davon 4.260 Plätze in Kindergärten mit normalem Programm und 20.640 in Einheiten mit erweitertem und wöchentlichem Programm. Nach den Bestimmungen des ISMB finden die Einschreibungen von Kindern in Kindergärten in der Hauptstadt zwischen dem 1. und 15. Juni und die Einschreibungen zwischen dem 2. und 31. Mai für Kinder statt, die im Schuljahr 2006-2007 in derselben Abteilung den Kindergarten besuchten.
Die Anmeldung der Kinder richtet sich nach der Entfernung der Einheit zum Kinderheim sowie nach den Diensten der Eltern oder ihrer gesetzlichen Unterstützer für den Kindergarten. Es wird auch berücksichtigt, ob die Kinder noch Brüder oder Schwestern in der Einheit haben.


Quelle: Freiheit
8. Mai 2007