Kurz

11 Ideen, Wein zu verwenden, der nicht getrunken hat

11 Ideen, Wein zu verwenden, der nicht getrunken hat

Der Wein, der an Feiertagen nicht konsumiert oder von anderen Parteien übrig geblieben ist, kann bei der Zubereitung einiger Lebensmittel oder Desserts, aber auch bei der Gewinnung anderer Lebensmittel erfolgreich wiederverwendet werden. Unabhängig davon, ob es sich um Weiß oder Rot handelt, finden Sie hier einige einfache und praktische Ideen, um den auf dem Tisch verbliebenen Wein wiederzuverwenden!

Steaks und Saucen

Gießen Sie den Wein in ein hermetisch verschlossenes Glas, um nicht zu "atmen", und bewahren Sie ihn in der Küche für Saucen für Pasta, Steaks oder Eintöpfe auf. Es ist eine ausgezeichnete Zutat zum Kochen, die verschiedenen Gerichten einen besonderen Geschmack verleiht. Es ist perfekt zum Grillen der Steaks in der Marinade und zum Kochen.

Salatdressings

Das intensive Aroma des Weins kann auch zum Würzen von Salaten mit Gemüse oder Fleisch verwendet werden. Es kann zusammen mit anderen Gewürzen wie Olivenöl, Salz, Pfeffer, Basilikum usw. in Salatdressings eingelegt werden.

Desserts

Wein ist eine der geheimen Zutaten vieler Desserts. Die beliebtesten Rezepte, die für Wein geeignet sind, sind solche mit Früchten. Sie können versuchen, das einzigartige und intensive Aroma des Basallikörs hinzuzufügen in:

  • In Wein gekochte Birnen;
  • gefroren;
  • Cremes für Kuchen;
  • Gelees;
  • Pudding;
  • Sirupe zum Erweichen von Tortenplatten usw.

Zubereitungen mit Meeresfrüchten

Der Wein ergänzt perfekt das wohlschmeckende Aroma von Meeresfrüchten. Es kann sowohl bei der Zubereitung von Meeresfrüchteteigwaren als auch in Salaten, die diese Zutaten enthalten, eingesetzt werden.

Sangria und Cocktails

Verwandeln Sie den Wein in Sangria, das beliebteste hispanische Getränk. Gießen Sie das Getränk in eine große Karaffe und fügen Sie alle in Stücke geschnittenen Früchte hinzu: Trauben, Orangen oder Äpfel. Wein kann für einen besseren und intensiveren Geschmack auch in die Zusammensetzung anderer Cocktails auf Fruchtbasis - Punsch - oder in Mischung mit anderen Alkoholarten gegeben werden.

Eiswürfel

Gießen Sie den restlichen Wein in Schalen oder spezielle Eisbeutel und legen Sie sie in den Gefrierschrank. Es ist eine Methode, die hilft, die Aromen dieses Getränks intakt zu halten. Die gebildeten Würfel können dann zu den für Lebensmittel oder Cocktails verwendeten Saucen gegeben werden.

Essig

Wenn Sie Essen oder Desserts mit Wein nicht mögen, verwandeln Sie den restlichen Likör in Essig. Alles, was Sie tun müssen, ist, es in ein Glasgerät zu verwandeln, das das Eindringen von Luft ermöglicht, da Sauerstoff die Gärung und die Säure des Getränks unterstützt. In nur 2-3 Wochen verwandelt sich der Wein in Essig. Wenn Sie den Vorgang beschleunigen möchten, gießen Sie ein paar Esslöffel Weinessig ein und Sie erhalten das Produkt in nur wenigen Tagen.

Omelettes

Wenn Sie Sekt von Silvester oder von einer von Ihnen zu Hause organisierten Festveranstaltung zurückgelassen haben, werfen Sie ihn bitte sofort weg. Stellen Sie die Flasche in den Kühlschrank und bereiten Sie morgens zum Frühstück das bisher köstlichste Omelett zu. 2 Eier in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Esslöffel Champagner dazugeben. Schlage sie gut mit einer Gabel. Würzen Sie sie mit ein wenig Thymian und fügen Sie ein wenig Arpagic oder frische Sahne hinzu, dann machen Sie es in eine heiße Pfanne.

Suppen

So seltsam es auch scheinen mag, Wein kann in bestimmten Suppenarten verwendet werden. Dies sind Meeresfrüchte, Käse oder Chili, da sie den Geschmack und das Aroma der darin verwendeten Zutaten hervorheben.

Getrocknete Früchte

Rosinen, Quark, getrocknete Aprikosen und andere getrocknete Früchte können in Wein getränkt werden. Es ersetzt die Essenzen von Rum und Wasser durch Wein, wenn Sie sie einweichen möchten, um sie zu Desserts hinzuzufügen.

Französischer Toast

Brotscheiben, erwärmt in mit Milch geschlagenen und mit Gewürzen garnierten Eiern, kommen besser heraus, wenn Sie sie vor dem Braten mischen und ein paar Esslöffel Rotwein einschenken. Nach dem Braten etwas Zimt und etwas Ahornsirup darüber streuen. Die Mischung einzigartiger Aromen und Geschmäcker verwandelt den französischen Toast in eines Ihrer Lieblingsrezepte.

Kennen Sie andere Möglichkeiten, wie Sie den verbleibenden Wein zum Kochen wiederverwenden können? Sagen Sie uns im Kommentarbereich, welche Weinrezepte Sie normalerweise kennen oder zubereiten!


Video: Zemnian Nights. Critical Role. Campaign 2, Episode 11 (Juni 2021).