Geschirr

Sos-Remoulade

Sos-Remoulade

Remouladensauce, eine andere berühmte Sauce in der französischen Küche, enthält als Grundzutaten Senf, Kapern und Sardellen.

Vorbereitungszeit

25 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

4 Teelöffel Kapern, abtropfen lassen

5 Gurken ummauert, aufgesetzt

2 Sardellenfilets, in Dosen

300 g Mayonnaise

2 Teelöffel Dijon-Senf

3 Teelöffel frischer Estragon, gehackt

3 Esslöffel frische Petersilie, gehackt

Salz

gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode der Vorbereitung

Die gehackten Kapern, die gehackten Gurken und die Sardellenfilets in eine große Schüssel geben und gut mischen.

Fügen Sie Mayonnaise, Senf und gehacktes Grün hinzu, dann setzen Sie fort zu mischen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce bis zum Servieren kalt stellen.

Cheats

Die Remouladensauce zusammen mit Steaks oder kaltem Gemüse servieren.

Die Art der Küche

Französisch

Tagos Saucen