Im Detail

Leitfaden für die Kinderspielveranstaltungen

Leitfaden für die Kinderspielveranstaltungen

Spieltreffen bieten dem Kind die Möglichkeit, mit seinem Kind zu interagieren und wesentliche soziale Fähigkeiten und Entwicklungsfähigkeiten zu erlernen. Die Organisation von Spieltreffen bietet den Eltern auch eine Pause von den ständigen Turbulenzen, bei denen die Kleinen aufgezogen und betreut werden, und die Möglichkeit, neue Freunde mit anderen Eltern in Kontakt zu bringen. Hier ist ein einfacher Leitfaden für die Organisation dieser Meetings, aber auch für deren reibungslosen Ablauf!

Begrenzen Sie die Anzahl der teilnehmenden Kinder!

Beschränken Sie sich bei der Organisation der ersten Spielbesprechungen Ihres Kindes darauf, nur ein Kind einzuladen. Auf diese Weise gewöhnt sich der Kleine nur an die ständige Anwesenheit eines anderen Kindes neben ihm, und Sie riskieren nicht, dass die Situation außer Kontrolle gerät.

Wenn das Kind mit diesen Treffen vertraut wird, beginnt es, die Anzahl der Spielkameraden des Kindes zu erhöhen, jedoch niemals auf mehr als 3, maximal 4, um die Harmonie und das Chaos zu vermeiden, die auftreten können.

Werde sie keinen Moment lang los!

Die Kindertreffen gelten sowohl für Eltern als auch für Kinder als gesellschaftliches Ereignis. Während die Kleinen spielen, unterhalten sich die Eltern und verbringen entspannte Stunden miteinander.

Auch wenn die Kleinen gerne alleine auf dem Spielplatz bleiben und sich der Aufsicht durch Erwachsene entziehen möchten, ist es sehr wichtig, immer auf sie zu achten und sie ständig zu überwachen.

Bestimmt die Dauer des Treffens nach dem Alter des Kindes!

Je kleiner das Kind ist, desto kürzer ist die Dauer der Spielbesprechungen. Fachleute empfehlen für Babys und Kleinkinder maximal eine Stunde, während Kinder im Vorschulalter problemlos 2-3 Stunden zusammen spielen können.

Geben Sie auch niemals der Forderung des Kindes nach, über die festgelegte Zeit zu bleiben. Benachrichtigen Sie ihn im Voraus über den Beginn des Spieltreffens, solange es andauert und nicht gegen die Regel verstößt.

Es kann sein, dass Sie einem Anfall von Wut ausgesetzt sind, wenn sich die Zeit, in der Sie das Kind kennenlernen möchten, in einer für Sie attraktiven Aktivität befindet. Um dies zu vermeiden, melden Sie das Kind ständig an, solange es verfügbar ist, insbesondere 15 Minuten vor Ablauf. Auf diese Weise weiß das Kind genau, wie es die verbleibende Zeit nutzen kann, ohne zu riskieren, dass es zu Beginn mitten im Spiel ist.

Sei ein guter Gastgeber!

Wenn das Spieltreffen bei Ihnen zu Hause stattfindet, ist es wichtig, einige wesentliche Regeln zu beachten. Reinigen Sie zuerst den Mond im Haus, arrangieren Sie den Aufenthaltsort der Kinder und teilen Sie allen mit, wann sie kommen werden.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit einige köstliche Snacks und Getränke für die Kleinen zu, aber auch etwas Gutes für die Erwachsenen, wenn die Kleinen mitkommen.

Mach dich bereit für Spiele und Spielzeug!

Auch wenn es den Kleinen oft gelingt, den einzigen Weg zu finden, um gemeinsam zu spielen oder sich wohl zu fühlen, besteht die Möglichkeit, dass sie den Ideen treu bleiben oder eine Aktivität nicht verstehen.

Dies ist die Zeit, in der Sie interviewen und ihnen helfen müssen, zusammenzuarbeiten und Spaß zu haben, nicht zu streiten oder sich zu langweilen.

Bereiten Sie sich mit Ideen für interessante Aktivitäten vor, die den Ton angeben - Karaoke, Basteln, Brettspiele, Gewinnspiele usw.

Alternative Orte für Spieltreffen!

Es wird empfohlen, die Kinderspielveranstaltungen an möglichst unterschiedlichen Orten abzuhalten, damit das Kind mehr Erfahrungen sammeln kann.

Alternative Orte für diese Treffen - manchmal zu Hause, manchmal mit anderen Kindern, und zögern Sie nicht, über deren Organisation im Freien nachzudenken - in Parks, auf grünem Gras, bei Picknicks usw. Sie können sich als sehr interessante Erlebnisse für Ihre Kleinen erweisen.

Hast du jemals ein Spieltreffen für deinen Freund organisiert? Wie kam es heraus und mit welchen Tricks haben Sie die Kleinen unterhalten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten!

Tags Kinder spielen Soziale Entwicklung Kinder Meetings spielen Kinder