Kommentare

Anzeichen einer Schwangerschaft

Anzeichen einer Schwangerschaft

Frage:

- Ich bin in 7 Wochen schwanger und die Übelkeitszustände, Rückenschmerzen, sind nicht vorhanden. Sie werden nur durch Schwindel, Rücken- und Brustschmerzen ersetzt. Ist das normal

Antwort:

Der Schwangerschaftszustand ist von Fall zu Fall durch Amenorrhoe (Menstruationsmangel) und eine Reihe von mehr oder weniger ausgeprägten Symptomen gekennzeichnet: Verdauungsstörungen wie Übelkeit, Erbrechen, Sialorrhoe (übermäßiger Speichelfluss), Geschmacksveränderungen und Appetit, Lahmheit, Verstopfung; neuro-mentale Störungen: Reizbarkeit, Emotionalität, Störung des Schlaf-Wach-Zeitplans, psychische Labilität; Erkrankungen der Harnwege (häufiges Wasserlassen), allgemeines Schwellungsgefühl, Gefühl der Brustspannung usw.

Der Schwangerschaftszustand ist von Fall zu Fall durch Amenorrhoe (Menstruationsmangel) und eine Reihe von mehr oder weniger ausgeprägten Symptomen gekennzeichnet: Verdauungsstörungen wie Übelkeit, Erbrechen, Sialorrhoe (übermäßiger Speichelfluss), Geschmacksveränderungen und Appetit, Lahmheit, Verstopfung; neuro-mentale Störungen: Reizbarkeit, Emotionalität, Störung des Schlaf-Wach-Zeitplans, psychische Labilität; Erkrankungen der Harnwege (häufiges Wasserlassen), allgemeines Schwellungsgefühl, Gefühl der Brustspannung usw.
Es ist nicht unbedingt erforderlich, alle diese Symptome zu haben, und dies bedeutet nicht, dass sie alle von Anfang an auftreten. Es gibt einige schwangere Frauen, bei denen keines der aufgeführten Symptome auftritt, sowie schwangere Frauen, bei denen während der Schwangerschaft viele Beschwerden auftreten: Jeder Körper ist einzigartig und reagiert auf unterschiedliche Veränderungen auf seine eigene Weise.

Sowohl der Schwindel als auch der Schmerz der Brüste können bei einer schwangeren Frau auftreten: Die Brustdrüsen nehmen an Größe zu, indem sie das Drüsengewebe entwickeln, das später für die Produktion von Muttermilch verantwortlich ist. Dieses Wachstum kann Schmerzen und Verspannungen in der Brust verursachen. .
Der beschriebene Schwindel kann durch verschiedene Faktoren im Zusammenhang mit der Schwangerschaft verursacht werden, darunter: Erhöhung des erforderlichen Blutvolumens, das bei fehlender ausreichender Flüssigkeitsaufnahme (mindestens 2 Liter pro Tag) zu Hypotonie, Anämie, hormonellen Veränderungen usw. führen kann.
Eine ausgewogene und gesunde Ernährung, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist (ergänzt durch von Ihrem Arzt empfohlene vorgeburtliche Vitaminpräparate), eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme und ein ausgewogenes Ruhe- und leichtes Bewegungsprogramm (Gehen) können Ihnen dabei helfen, diese Zeit zu überstehen. . Vernachlässigen Sie nicht die monatlichen Vorsorgeuntersuchungen und konsultieren Sie den Geburtshelfer, der Ihre Schwangerschaft verfolgt, wenn Symptome auftreten, die Sie betreffen.

Tags Schwangerschaftszeichen Die ersten Schwangerschaftszeichen


Video: Die haufigsten fruhen Anzeichen und Symptome einer Schwangerschaft! (Juni 2021).