Geschirr

10 bekannte Geständnisse über ihren Körper nach der Schwangerschaft

10 bekannte Geständnisse über ihren Körper nach der Schwangerschaft

Die Prominenten, die zu Müttern geworden sind, wissen genau wie Sie, was es heißt, gegen die während der Schwangerschaft zugenommenen Pfunde zu kämpfen. Während sich einige nach der Geburt mit der neuen Körperform abgefunden haben und gelernt haben, ihren Körper so zu lieben, wie er ist, kämpfen andere immer noch mit Diäten und Sport, um zu ihrer früheren Form zurückzukehren. Hier sind die Top-10-Geständnisse von Prominenten in Bezug auf die Form ihres Körpers nach der Geburt und die Geheimnisse der Gewichtsabnahme!

Adriana Lima

Model Adriana Lima ist eine Mutter, die große Opfer gebracht hat, um nach der Geburt in die frühere Form zurückzukehren, insbesondere aufgrund ihres Berufes.

Sie gab zu, dass sie infernalisches Körpertraining und eine 12-tägige Diät, die nur auf Flüssigkeiten beruhte, einsetzte, um pünktlich auf das Podium zurückkehren zu können.

Jessica Simpson

Jessica Simpson ist eine der Stars, die nach der Geburt aufgrund ihres Gewichts in eine Depression geraten ist. Er gab zu, dass er jetzt mehr wiegt als jemals zuvor, aber er wird so hart arbeiten, wie er braucht, um den ganzen Überschuss abzubauen.

Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow, die vor ihrer Schwangerschaft ein Fan der makrobiotischen Ernährung war, übernahm das Fast Food, als sie schwanger war und wog mehr als 20 Pfund.

Um die Pfunde zu verlieren, gab die Schauspielerin zu, dass sie sich ausgewogen ernährte und viel Sport machte.

Jessica Alba

Jessica Albas Aufgaben haben ihr Körperbild stark geprägt. Er sagte, es sei sehr schwierig für ihn, Cellulite zu akzeptieren, die Haut zu belassen und nicht nur zu glänzen, sondern dass er mit der Zeit gelernt habe, sich selbst so zu lieben, wie er ist.

"Nach der Schwangerschaft spürte ich eine Erleichterung. Ich lernte, meinen Körper zu akzeptieren und dem körperlichen Aspekt weniger Bedeutung beizumessen. Seit ich Mutter bin, habe ich gelernt, mich an jede Situation anzupassen", sagte der Star.

Miranda Kerr

Wie im Fall von Adrian Lima war Miranda Kerr gezwungen, nach der Geburt der Figur, die auf den Podien der Modedarstellung geweiht und ausgestellt war, schnell zurückzukehren.

Das Geheimnis ihres raschen Gewichtsverlusts bestand in einer Diät, die auf Blutgruppen basierte. Der Star sagte, er habe versucht, den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen, aber durch eine Auswahl von Lebensmitteln, die mit der Blutgruppe A kompatibel sind - alkalische Lebensmittel, frische Produkte, gefiltertes Wasser.

Molly Sims

Die schöne Schauspielerin und Mutter, Molly Sims, ist mit den meisten Frauen einverstanden, die geboren haben und sagten, dass es nicht einfach ist, nach der Schwangerschaft Gewicht zu verlieren.

Der Star räumte ein, dass der Gewichtsverlust ohne Anstrengung klar ist und dass er an fünf Tagen in der Woche zwischen 60 und 90 Minuten Sport treiben und eine ballaststoffreiche und kalorienarme Diät einhalten musste, um zurück zu kommen die frühere Form.

Uma Thurman

Uma Thurman ist eine Mutter, die mit über 30 Kilogramm Übergewicht zu kämpfen hat. Die Anstrengung, sie niederzulegen, war überhaupt nicht einfach, und der Star gab zu, dass er intensive Sportarten und eine Ernährungsdiät betrieb, um seine Figur wiederzugewinnen.

Heidi Klum

Die Schnullerin Heidi Klum hat nicht weniger als 4 Aufgaben am Aktiv und ist immer noch neidisch, obwohl sie sich mit schnellen Schritten von 40 Jahren nähert.

Der Star gab zu, dass er intensive Anstrengungen unternommen hatte, um Gewicht zu verlieren, aber dass Stillen, das Schieben des Kinderwagens und des Personal Trainers die stärksten Waffen gegen die zusätzlichen Pfunde waren.

Rosa

Und Pink gehört zu den Müttern, die sich nach der Schwangerschaft gut entwickelt haben, aber schnell abnehmen konnten. Er wandte sich an einen persönlichen Sporttrainer, ernährte sich ausgewogen und schaffte es, zur vorherigen Figur zurückzukehren.

Penelope Cruz

Die wunderschöne Schauspielerin lateinamerikanischer Herkunft gehört zu den Müttern, die sich wunderten, wie schnell sie nach der Geburt einmal zur Silhouette zurückgekehrt waren.

Der Star hat mit Hilfe des Sports, den er hasste, nicht abgenommen, sondern ging auf die Mittelmeerdiät. Und weil er ohne körperliche Bewegung nicht abnehmen konnte, wandte sich Penelope dem Ballett zu, um noch ein paar Kalorien zu verbrennen.

Wie viele Kilo hast du gewählt, um schwanger zu werden und wie hast du es geschafft, sie loszuwerden? Teilen Sie uns Ihre Tipps zum Gewicht nach der Geburt im Kommentarbereich unten mit!

Schlechte Umbauten nach Geburt