Informationen

Iss nicht nur einmal am Tag

Iss nicht nur einmal am Tag

Es ist wahr, dass der Urmensch nur isst, wenn er Hunger hat, aber er trägt nicht die Konsequenzen eines Lebens in einer modernen Gesellschaft. Der heutige Speiseplan ist mit der Entwicklung von Industrie und Handel erschienen.

Die Chefs zwangen die Arbeiter, die Arbeitszeit zu unterbrechen, in der sie sich ausruhen und essen konnten. So erschienen die drei täglichen Mahlzeiten.
Im wachen Rhythmus unseres Lebens haben wir praktisch keine andere Chance, als dreimal am Tag zu essen. Aber manche Leute akzeptieren diese Tatsache nicht und versuchen, Geld und Zeit zu sparen und essen leider nur abends.

Dies führt aus verschiedenen Gründen unweigerlich zu einer Gewichtszunahme:

1. Wenn wir am Ende des Tages essen, kann der Körper die aufgenommenen Kalorien nicht mehr verbrennen, da er im Schlaf sehr wenig Kalorien verbraucht.

2. Nach mehreren Erfahrungen auf der ganzen Welt wurde gezeigt, dass der Gewichtsverlust wichtiger war, wenn die Person dreimal am Tag aß.

3. Die Beschränkung auf eine einzige reichliche Mahlzeit am Ende des Tages führt dazu, dass der Blutzuckerspiegel morgens und nachmittags abnimmt. Dies führt zu einem Bedarf an kohlenhydratreichen Lebensmitteln.

Wenn Sie abnehmen und gesund sein möchten, denken Sie daran: Sie benötigen mindestens drei Mahlzeiten pro Tag.

Tags Essen Essen


Video: DAS passiert wenn du 6 Tage nicht isst! (September 2021).