Informationen

Schwanger rationiert. Wie behandelst du dich selbst?

Schwanger rationiert. Wie behandelst du dich selbst?

Erkältungen können schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen, wenn Sie schwanger sind. Selbst wenn es sich um eine einfache Atemwegsfibrose handelt, ist das Infektionsrisiko während der Schwangerschaft höher und die Lösungen zur Linderung der Symptome sind weniger und weniger wirksam. Sie können keine Medikamente mehr einnehmen und nicht jede Behandlung ist unbedenklich. Hier sind einige wirksame Maßnahmen zur Überwindung der Kälte, ohne Ihre Aufgabe zu gefährden!

Kochsalzlösung

Nahezu jede Atemwegsfibrose, ob in milder oder schwerer Form, ist mit ziemlich unangenehmen Symptomen verbunden. Dazu gehört die verstopfte Nase, die schwerwiegende Atemprobleme verursachen kann. Dies sind äußerst unangenehme Symptome für eine schwangere Frau, aber sie können mit einfachen natürlichen Mitteln verbessert werden.

Die einfache Kombination von Wasser und Salz ist die ideale Lösung, um den verhärteten Schleim in den Nasenlöchern zu erweichen und die Atemwege freizugeben. Sie können sich für eine hausgemachte Kochsalzlösung oder eine in der Apotheke gekaufte Lösung entscheiden, die nicht nur in Form von Tropfen, sondern auch als Spray erhältlich ist.

Menthol Balsam

Wenn Sie eine kleine Menge Mentholbalsam auf Brust, Oberschenkel und unter die Nase auftragen, können Sie die Symptome lindern, die Ihre richtige Atmung während der Schwangerschaft beeinträchtigen. Die mentholierten Dämpfe gelangen in die Atemwege und setzen sie frei. So können Sie besser atmen und schlafen, wenn Sie kühl sind.

Natürlicher Hustensaft

Natürlicher Sirup ist eine wirksame Alternative zu Arzneimitteln zur Behandlung von Hustenanfällen bei Erkältungen oder Grippe. Die meisten Siruparten werden auf der Basis eines Grundbestandteils - Guaifenesin - hergestellt, dessen Anwendung während der Schwangerschaft unbedenklich erscheint.

Es ist immer sicherer, ärztlichen Rat zu den für Sie am besten geeigneten Hustensaftarten einzuholen. Guaifenesin, das in den meisten dieser Arzneimittel enthalten ist, ist ein Expektorans, das zur Freisetzung der Atemwege beiträgt und Hustenattacken reduziert.

Mit Salz gurgeln

Salt Gurgle ist einer der ältesten Tricks oder natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Halsschmerzen. Die Zubereitung erfolgt durch Auflösen eines Viertels eines Teelöffels Salzes in 200 ml warmem Wasser (eine Tasse). Nehmen Sie dann ein wenig in den Mund und fangen Sie an zu gurgeln.

Achtung, die Kochsalzlösung schluckt nicht, sondern spuckt dann in einen Behälter oder eine Spüle. Salt Gurgle lindert nicht nur gereizten Nacken, sondern lindert auch Hustensymptome.

Dampfbad

Eine weitere Möglichkeit, die Schwere unangenehmer Erkältungs- und Grippesymptome zu verringern, ist das Gesichtsdampfbad. Wenn Sie schwanger sind, können Sie kein normales Dampfbad nehmen. Stehen Sie den ganzen Körper in Wasser, während heißes Wasser fließt. Leider besteht die Gefahr einer Überhitzung, die zu Schwangerschaftskomplikationen führen kann.

Beim Gesichtsdampfbad muss man jedoch nur den Kopf mit einem Handtuch über einem heißen Wasserbecken bedeckt halten. Hilft beim Eindringen von Dampf in die Nasenlöcher, erweicht den verhärteten Schleim und gibt die Atemwege frei. Versuchen Sie mehrmals täglich 30-60 Sekunden zu stehen. Setzen Sie sich nicht in das Dampfbad, wenn Sie sich unwohl fühlen oder keine Luft haben.

Schlafen und ausruhen

Ruhe oder Schlaf ist eine der effektivsten Möglichkeiten, sich von der Erkältung zu erholen, wenn Sie schwanger sind. Ihr Körper benötigt alle Ressourcen, um die Virusinfektion zu bekämpfen, die in Ihren Körper eingedrungen ist. Während des Schlafs und der Ruhe lädt der Körper seine Batterien mit Energie auf und hilft Ihnen, die Symptome der Krankheit besser zu bewältigen.

Lebensmittel reich an Vitaminen und Mineralstoffen

Neben Schlaf und Ruhe braucht der Körper auch wichtige Nährstoffe, um die Kälte zu bekämpfen. Es ist wichtig, sie mit den notwendigen Dosen von Vitaminen und Mineralstoffen in ihrer Ernährung zu versorgen. Verbrauchen Sie möglichst viel frisches Obst und Gemüse und essen Sie warme Hühner- oder Rindfleischsuppen.

Wie haben Sie es geschafft, die Erkältung in der Schwangerschaft zu überwinden? Welche sicheren und wirksamen Methoden haben Sie angewendet? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Tags Erkältungen Schwangerschaft


Video: Terror Oma: Ich muss hier raus. Hilf Mir! (Juli 2021).