Im Detail

Tage des Bauernmuseums 2013

Tage des Bauernmuseums 2013

Tage des Bauernmuseums 2013

Wie jedes Jahr feiert das Bauernmuseum ab dem Tag des Kreuzes mit Ausstellungen, Ikonenmessen, Buchvorstellungen, Filmen und traditioneller Musik.
Wir erwarten Sie vom 12. bis 22. September 2013 bei der vierten Ausgabe der Tage des Bauernmuseums.


Das wichtigste Ereignis in diesem Jahr ist die Ausstellung des traditionellen Verkehrs in Rumänien, die am 19. September 2013 in den Gästezimmern und bei Irina Nicolau eröffnet wird.

Programm der Bauernmuseums-Tage

12. September

17.30 Uhr: Klangimprovisation für Expiration IV: Zeichen und Kerben, eingeladener Calin Torsan (Foaier-Saal)
18.00 Uhr: Eröffnung von Exponat IV: Insignien und Kerben (Foaier Hall)
19.00 Uhr: Kreuzfahrt 1980 (Horia Bernea Studio)

13. September

10.00 - 18.00 Uhr: Die Messe der Kult- und Handwerkerkreuzfahrten (Innenhof)
16.00 Uhr: Malworkshop auf Holz für Kinder mit der Kulthandwerkerin Angela Ludosanu (Hof)
18.00 Uhr: Veröffentlichung des Buches "Das Ende der Welten" von Dan Dumitru Lucinescu in Zusammenarbeit mit der Arsenie Boca Foundation (Carturesti Library)
19.00 Uhr: Mikrofontest, 1980 (Horia Bernea Studio)

14. September

10.00 - 18.00 Uhr: Die Messe der Kult- und Handwerkerkreuzfahrten (Hof)
11.00 Uhr: Malworkshop auf Kinderglas mit dem Künstler Bogdan Herascu (Hof)
15.00 Uhr: Workshop für Holzskulpturen für Kinder (10 - 14 Jahre) mit Meister Vasile Moldoveanu
19.00 Uhr: Glissando, 1984 (Horia Bernea Studio)

15. September

10.00 - 18.00 Uhr: Die Messe der Kult- und Handwerkerkreuzfahrten (Hof)
12.00 Uhr: Malworkshop auf Glas mit Meisterin Mihaela Bercea (Hof)
17.00 Uhr: Buchveröffentlichungen von Mircea Daneliuc unter Beteiligung des Filmemachers und Liviu Antonesei, Ion Bogdan Lefter und Cristian Teodorescu (Carturesti Library)
19.00 Uhr: Fuchsjagd 1980 (Horia Bernea Studio)

16. September

16.00 Uhr: Dr. Nicolae Constantinescu Konferenz: Das Genom des rumänischen Volkes in der Vision von George Emil Palade (Carturesti Library)
17.00: Eröffnung der Europäischen Mobilitätswoche (Horia Bernea Studio)
19.00: Jacob, 1988 (Studie von Horia Bernea)

17. September

17.00: Eröffnungserinnerungen über das rumänische Dorf (Liana Maria Petrutiu und Vasile Manastireanu (Salile Aquvariu und La nuiele)
18.00 Uhr: Road Conferences: Geschichten mit poal-n-brau, mit Serban Anghelescu (Peasant's Club)
19.00 Uhr: Die Schwimmenden, 2009 (Horia Bernea Studio)

18. September

18.00 - 21.00 Uhr: St. Dimitrie Social Center - 15 Jahre zusammen für Kinder (Foaier Hall)
20.00 Uhr: Indigene - Madalin Marienut Fotoausstellung und indianisches Musikkonzert (Peasant's Club)
19.00: Schneckensenator, 1995 (Horia Bernea Studio)

19. September

18.00 Uhr: Eröffnung der traditionellen Transporte in Rumänien (Horia Bernea Studio, Gästezimmer, Irina Nicolau Hall, Gericht)

20. September

10.00 - 18.00 Uhr: Handwerkliche Demonstrationsworkshops (Hof)
10.30 Uhr: Kolloquium Kolloquien des Metere (Bibliothek)
18.00 Uhr: Die Weiße Nacht des rumänischen Films - Morometii, 1988 (Horia Bernea Studio)
21.00 Uhr: Die Weiße Nacht des rumänischen Films - Ein Film mit einem bezaubernden Gesicht, 1966 (Horia Bernea Studio)
23.00: Die weiße Nacht des rumänischen Films - E pericoloso sporgersi, 1993 (Gericht)

21. September

10.00 - 18.00 Uhr: Handwerkliche Demonstrationsworkshops (Hof)
11.30 - 14.00 Uhr: Vorträge während der Europäischen Mobilitätswoche (Horia Bernea Studio)
19.00 Uhr: Botschafter auf der Suche nach Heimat, 2003 (Horia Bernea Studio)

22. September

10.00 - 18.00 Uhr: Workshops mit Vorführungen von Handwerkern (Hof)
17.00 Uhr: Start der MTR-Broschüre, Exporiment II. Spitze und Stickerei (Sala Foaier)
12.00 - 16.00 Uhr: Finishing Stone und Eisen (Herasti, Giurgiu County)
19.00 Uhr: Marilena, 2009 (Horia Bernea Studio)

Ausstellungs-Tags