Kurz

Wie man lange Wimpern hat

Wie man lange Wimpern hat

Welche Frau möchte nicht, dass lange, dicke Wimpern ihr einen durchdringenden, verführerischen Ausdruck verleihen? Wenn Sie sich nicht zu den Glücklichen zählen, die von Natur aus mit solchen Genen begabt sind, dann haben Sie in dem Wunsch, sie zu erhalten, sogar erwogen, auf gefälschte Gene zurückzugreifen oder exorbitante Beträge in die Erweiterung von Genen zu investieren. Bevor Sie sich beeilen, auf alle Arten von Behandlungen zurückzugreifen, um den gewünschten Effekt zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, ein paar Tricks auszuprobieren, die Ihrem Gen helfen könnten, zu wachsen oder natürlich fett zu werden.

Natürliche Behandlungen für längere und stärkere Gene

1. Tragen Sie nachts einen Conditioner auf, um die Gene zu nähren und zu regenerieren. Rizinusöl oder Olivenöl sind ideal. Sie können sie mit Ihrem Finger, mit einem Hieb auf die Ohren oder mit einer sauberen Bürste von einer älteren Wimperntusche auftragen. Rizinusöl stimuliert das Follikelwachstum und die Flüssigkeitszufuhr.

2. Aloe Vera ist eine natürliche Behandlung, die die Gene wachsen lässt und sie hydratisiert. Enthält die richtigen Nährstoffe und Vitamine für das Genwachstum. Es wird angewendet und über Nacht einwirken gelassen, und am Morgen mit warmem Wasser abspülen.

3. Kokosmilch hat eine ausreichende Menge an essentiellen Fetten und Proteinen. Es lässt Ihre Wimpern länger und dicker werden und verleiht ihnen einen besonderen Glanz. Leinsamen in kalter Kokosmilch einweichen und auf die Wimpern auftragen, 10 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen.

4. Zartbitterschokolade ist nicht nur ein süßer Snack und ohne zu viele Kalorien, sondern hilft Ihnen auch, schönere Gene zu haben. Die darin enthaltenen Nährstoffe beschleunigen das Wachstum der Haare und machen sie stärker.

5. Proteine ​​aus Eiern, Biotin und Vitamin B spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Textur von Genen und helfen ihnen, lang und dick zu werden. Mischen Sie ein Ei mit einem Teelöffel Glycerin, bis Sie eine cremige Konsistenz erhalten. Mit einer Baumwolldiskette auf die Wimpern auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und dann mit kaltem Wasser abspülen.

6. Grüner Tee regt das gesunde Wachstum der Gene an. Sie können auch versuchen, einen Teelöffel grünen Tee mit zwei Teelöffeln Olivenöl zu mischen. Sie erhalten nur eine gute Emulsion, um Ihre Wimpern tief zu befeuchten.

7. Reines kosmetisches Vaseline, das abends aufgetragen wird, lässt die Wimpern wachsen und verleiht ihnen zusätzliche Kraft. Ihre Wimpern werden stärker und brechen nicht so leicht.

Zusätzlich zur lokalen Anwendung von Emulsionen und Ölen können Sie die Genregeneration und -anreicherung beschleunigen, indem Sie Ihrer täglichen Ernährung zusätzliche Vitamine hinzufügen. Vitamin C und Vitamin E bringen zusätzliche Energie, stimulieren das Haarwachstum und stärken es.

Der Verzehr von wenig Eiweiß (Huhn, Pute und Fisch) sichert die tägliche Eiweißaufnahme und hilft bei der Zellwiederherstellung, der Regeneration von Haaren und Haut. Massieren Sie Ihre Augenlider täglich für 10 Minuten. Massage verbessert die Durchblutung und beschleunigt den natürlichen Wachstumsprozess der Gene. Die Wimpern werden stärker und brechen härter.

Natürliche Behandlungen, um einen Bruch oder Verlust der Gene zu verhindern

Wir müssen einige Tipps zur Vorbeugung von Genbrüchen und implizit zu deren Sturz geben:

Wickeln Sie immer abends ein, auch wenn Sie an diesem Tag kein Make-up getragen haben. Schlafen Sie niemals mit den Mascara-beladenen Genen, da diese auf den Wimpern austrocknen und nachts deren Bruch begünstigen. Wenn Sie die Maske entfernen, entfernen Sie die Wimperntusche von den sich weich bewegenden Genen von der Wurzel bis zur Spitze, nicht durch Reiben. Es verwendet Mizellenwasser anstelle des klassischen Make-up-Entferners, da es eine mildere Formel hat, die die Augen nicht reizt.

Vermeiden Sie so weit wie möglich die Verwendung von wasserbeständiger Wimperntusche - diese ist sehr hart zu entfernen und muss durch Reiben entfernt werden, um das Herabfallen der Wimpern zu begünstigen. Versuchen Sie auch, die Verwendung falscher Wimpern einzuschränken. Wenn Sie sie entfernen, werden Sie sie definitiv von den natürlichen Wimpern abziehen.

Die Rückwimpern sind ein Element, das in der Kosmetiktasche nicht fehlen darf, aber es ist wichtig, dass Sie es nicht sehr oft verwenden und insbesondere nicht, nachdem Sie die Wimpern bereits kurz zuvor angelegt haben. Überprüfen Sie immer, ob das Schutzgummiband ganz ist, sonst kürzen Sie Ihre Wimpern.

Versuchen Sie eines der oben genannten natürlichen Rezepte, auch wenn Sie die Tendenz haben, vor Kosmetika davonzulaufen oder auf verschiedene teure Arzneimittel aus der Apotheke zurückzugreifen. Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein! Denken Sie daran, dass es sich um natürliche Heilmittel handelt und dass die Ergebnisse nicht von Tag zu Tag sichtbar werden, aber Sie werden Ihren natürlichen Genen mit Sicherheit die Chance geben, gesund zu werden und sie gründlich zu stärken.

Tags Beauty-Tricks Hautpflege


Video: 11 Arten, in einem Monat lange Wimpern zu bekommen (Juni 2021).