Kommentare

Warum fallen wir?

Warum fallen wir?


Kaskade tritt auf, wenn der Körper das Bedürfnis hat, sich zu entspannen oder zu entspannen. Um so zufriedenstellend wie möglich zu sein, muss die Dehnbewegung des Unterkiefers so breit wie möglich sein. Das Strecken der Bänder und des Brustkorbs führt zu einem "Zurücksetzen" der Lunge. Wenn wir inspirieren, gelangt mehr Blut in das Herz und stärkt so seine Funktion als Pumpe “, erklärt Radu Braga, Neurowissenschaftler an der Medizinisch-Pharmazeutischen Universität„ Carol Davila “in Bukarest.
Nach dem Abbau werden die Neurotransmitter Serotonin und Dopamin aus dem Gehirn freigesetzt und sorgen für gute Laune. Der Wasserfall ist überwältigend, weil er eine unbewusste Methode zur Freisetzung von Emotionen darstellt.
(Ramona Samoila)
Lesen Sie den ganzen Artikel in: Evenimentul Zilei
23. März 2007


Video: 6 epische Batmanzitate (Oktober 2021).