Informationen

Kinderkampagne "Sport fürs Leben"

Kinderkampagne "Sport fürs Leben"


Die von Gabriela Szabo initiierte und von der Kommunikationsagentur Pastel Age organisierte Kampagne "Sport for Life" startete eine Kampagne zur sozialen Verantwortung.
Die Kampagne wurde auf Initiative von Gabriele Szabo ins Leben gerufen, die die Gelegenheit hatte, die drastische Verringerung der natürlichen Selektionsbasis für Leistungssportler zu bemerken, die durch das mangelnde Interesse am Sport, die gestörte Entwicklung der Kinder aufgrund von Bewegungsmangel und unzureichender Ernährung verursacht wurde.
Sedentarismus ist jedoch ein erweitertes Problem, das sich nicht nur auf die körperliche Gesundheit der Menschen, sondern auch auf die geistige Gesundheit, den Tonus und die Effizienz der Arbeit auswirkt.
Der menschliche Körper ist für die Bewegung geschaffen und in Ermangelung dessen werden normale physiologische Prozesse gestört, manchmal bis hin zur totalen Störung.
Die erste Aktion der Kampagne ist die Tour zur Förderung des Schulsports. Die Tour richtet sich an Kinder der Klassen I - IV im Alter von 7 bis 12 Jahren.

Es findet Ende Mai in 5 Bukarester Schulen statt. Kinder nehmen an Wettbewerben und Sportspielen teil, nach dem Prinzip einer Meisterschaft zwischen Klassen. Es gibt Wettbewerbe für Basketball und Badminton, Chos, Speed-Rennen, aber auch Stafets, Laufen in Taschen und andere Arten von Spielen.
Es wird auch Tanz- und Zeichenworkshops geben. Die Tour beinhaltet auch berühmte Athleten: Andreea Raducanu, Otilia Badeascu, Elisabeta Lipa, Diana Oprea, Monica Iagar, Claudia Isaila und Camelia Potec. In jeder Schule finden die Veranstaltungen zwischen 9 und 14 Stunden statt.
Am ersten Tag der Sport Promotion Tour in den Schulen trainierten über 150 Kinder bei Gabriela Szabo, Elisabeta Lipa, Diana Oprea, Claudia Isaila, Eugen Craciun und Mihai Turcan.
"Die Kinder waren sehr aufgeregt", sagte Gabriela Szabo nach der Veranstaltung. "Sie haben keinen Moment angehalten, sie haben geweint, sie haben eine Galerie zusammen gemacht, sie waren echte Sportler. Wir würden so eine Veranstaltung gerne jeden Tag machen, wenn es möglich wäre." Sport abgeschlossen.
Die Sport Promotion Tour in den Schulen wird in den folgenden Tagen mit den Schulen 177, 45, 12 und 162 fortgesetzt. In der Schule 177 werden Gabriela Szabo, Laura Badea und Monica Iagar anwesend sein. Der Feuertag der Tour ist Freitag, der 25. Mai, wenn die 500 Kinder der 45. Schule auf Diana Oprea und Andreea Raducan warten.
Die Karawane wird mit der Veranstaltung Arenele de Joaca vervollständigt, die am 2. und 3. Juni im Herastrau-Park am Riesenrad stattfindet.