Im Detail

Halloween Pro oder Contra?

Halloween Pro oder Contra?

Die Geschichte von Halloween ist, wie jedes Festival in der Geschichte, von Traditionen inspiriert, die über die Zeit von Generation zu Generation gepflegt wurden. Jeder folgt seinen Traditionen, wie Großeltern und Eltern.

Im Laufe der Zeit neigt die Originalität des Prozesses dazu, verzerrt zu werden, Ergänzungen und Änderungen erscheinen. Durchforsten Sie die Geschichte und entdecken Sie im Laufe der Zeit verlorene und unbekannte Daten.

So geschah es mit Halloween, es wurde modifiziert und es gab viele Horrorgeschichten mit Geistern, Hexen, Monstern, Goblins und Bestien. Es gibt keine unschuldigen Geschichten mehr. Sind diese Geschichten nur ein Mythos oder gibt es eine Reality-Show? Lassen Sie uns den Schleier des Geheimnisses loswerden und das wahre Gesicht von Halloween herausfinden.

Der Name Halloween stammt von dem Begriff "heilig", was "heilig" bedeutet. Die Halloween-Nacht hieß "Nacht aller Heiligen". Die römisch-lutherischen Katholiken feierten an diesem Tag alle bekannten und unbekannten Heiligen im Himmel, die zu den wichtigsten Feiertagen des Kirchenjahres gehörten.


Die Römer haben diesen Tag im Namen derer geehrt, die nicht mehr auf Erden sind. Die Teilnehmer opferten für die Toten und beteten für sie. In der Vergangenheit war dieser Feiertag am 21. Februar, dem Ende des rumänischen Jahres. Im 7. Jahrhundert führte Papst Bonifatius IV. Den Tag der Heiligen ein, um das heidnische Totenfest zu ersetzen. Später änderte Gregor III das Datum am 1. November.

Über die Verbindung mit der katholischen Kirche hinaus leitet sich die amerikanische Version von Halloween aus alten (vorchristlichen) Überzeugungen ab. Der Halloween-Brauch wurde 1840 von irischen Einwanderern nach Amerika gebracht. Die Gewohnheit "Süßes oder Saures" stammt nicht von den Kelten, sondern von Europäern, die im 9. Jahrhundert die Atemnot nannten.

Am 2. November, dem Tag der Heiligen, geht jeder Christ von Dorf zu Dorf und bittet um "Seelenkuchen", die aus quadratischen Brotstücken mit Johannisbeeren oder Rosinen hergestellt werden. Je mehr Kuchen gesammelt wurden, desto mehr Gebete wurden für die Verstorbenen gesprochen. Damals glaubte man, dass derjenige, der stirbt, für eine gewisse Zeit auf der Erde suspendiert bleibt, und durch Gebete, auch von Fremden, kann die Seele den Himmel erreichen.

Die Angewohnheit, mit einem Kürbis umzugehen und darin eine Laterne einzuführen (bei Amerikanern Kürbis Jack genannt), stammt aus der irischen Folklore. Die Geschichte besagt, dass ein Mann namens Jack, bekannt als Säufer und Betrüger, den Teufel dazu gebracht hat, auf einen Baum zu klettern. Dann schnitzte Jack das Bild eines Kreuzes auf den Baumstamm und schaffte es, den Teufel im Baum einzufangen.

Jack schloss einen Pakt mit ihm, dass er ihn vom Baum fallen lassen würde, wenn er ihn nicht täuschen würde. Nach der Überlieferung wurde Jack nach seinem Tod wegen seiner teuflischen Methoden nicht in den Himmel aufgenommen, aber er durfte nicht einmal die Hölle betreten, weil er den Teufel betrogen hatte. Stattdessen gab ihm der Teufel nur eine Fackel, um seinen Weg durch die Dunkelheit zu erhellen. Es wurde in einen Schoß gelegt, um die Flamme für einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten.

Für Amerikaner ist Halloween ein Grund zum Feiern, besonders für Kinder. Was ist deine Vision für Halloween?


Ich stimme nicht zu, aber ich werde mit meinem Kind feiern - 4.4%
Ich weiß nicht was es ist, ich hätte gerne mehr Informationen - 11.1%
Ich denke, dieser Feiertag sollte nicht berücksichtigt werden - 42.2%
Ich kann es kaum erwarten, der Kleinen einen interessanten Charakter zu verleihen! - 42.2%
Gesamtzahl der Stimmen: 45

Obwohl dieser Feiertag mehr von Amerikanern angenommen wurde, fragten wir uns, warum wir es nicht tun konnten, solange unsere Kinder offen dafür sind, Spaß zu haben, coole und interessante Kostüme zu tragen und das Konzept zu kennen echt über Monster und Hexen.

So könnten sie die Angst vor dem Biest im Schrank oder dem Monster unter dem Bett viel leichter überwinden, solange sie erkennen, dass alles unwirklich ist. Laut dem Fragebogen ist die Hälfte der Mütter pro und die andere Hälfte dagegen, aber weil der Fragebogen nur die Abstimmung erlaubte, aber nicht die Argumente, die Sie uns sagen könnten, warum Sie als Mutter mit Halloween einverstanden sind?

Halloween-Umbauten


Video: Horror Clowns VS Parkour POV. Halloween Chase III (September 2021).