Geschirr

So pflegen Sie Ihre Wimpern

So pflegen Sie Ihre Wimpern

Wimpern sind ein Schlüsselelement für die Schönheit der Augen einer Frau, aber ihre richtige Pflege wird oft ignoriert. Die einzige "Aufmerksamkeit", die viele Frauen auf sich ziehen, ist das Auftragen der Maskenschicht, um ein verführerisches Aussehen zu erhalten. Dieses Produkt bietet jedoch keinen Schutz und keine Pflege, sondern hat nur eine ästhetische Wirkung! Hier sind einige Geheimnisse oder Tricks, um das Wachstum und die Gesundheit Ihrer Gene zu fördern!

Vermeiden Sie es, sich die Augen mit den Händen zu reiben

Viele Frauen haben die Angewohnheit, sich mit dem Handrücken oder dem Finger die Augen zu reiben, wenn sie ihre müden Augen massieren und entspannen wollen, aber ich weiß nicht, dass sie der Gesundheit der Gene einen schlechten Dienst erweisen. Die Spezialisten weisen darauf hin, dass die Gene sehr empfindliche Wurzeln haben und die Fäden sehr dünn sind. Es ist nicht nötig, zu viel Druck auf sie auszuüben, um zu brechen.

Es ist wichtig, diese schädliche Angewohnheit zu vermeiden und beim Reinigen der Augen vorsichtig zu sein. Ansonsten brechen sie und werden mit der Zeit knapp.

Verwenden Sie die Spannschlösser ordnungsgemäß

Die zurückkehrenden Wimpern werden üblicherweise im Make-up-Ritual verwendet, um die Illusion längerer Wimpern zu erhalten und den Augen ein natürliches und ansprechendes Aussehen zu verleihen. Fachleute behaupten, dass viele Frauen diese Klemme missbrauchen, da sie dazu neigen, sie beim Drehen von Genen zu ziehen. Beim Ziehen der Zange brechen die dünnen und empfindlichen Drähte.

Wachen Sie immer vor dem Schlafengehen auf

Die Maske fehlt in der täglichen Schönheits- und Make-up-Routine vieler Frauen. Das Auftragen einer großzügigen Schicht Mascara formt die Gene und verdreht sie, versteift sie jedoch. Wenn Sie die Maske vor dem Schlafengehen nicht richtig von den Wimpern entfernen, besteht die Gefahr, dass die Drähte während der Bewegung des Kopfes auf dem Kissen brechen.

Reinigt die Wimpern richtig

Das Clearing ist ein obligatorisches tägliches Verfahren. Um die Gesundheit und Widerstandskraft der Wimpern vor den Make-up-Produkten zu schützen, ist es ratsam, den Make-up-Entferner vorsichtig auf die Wimpern aufzutragen, ohne die Augen hartnäckig zu reiben. Um Wimpernbrüche zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Maske mit einer Softdiskette, die Sie von oben nach unten auftragen können, in Wuchsrichtung der Strähnen zu entfernen.

Ersetzt häufig Wimperntusche

Wählen Sie immer eine Qualitätsmaske und vermeiden Sie es, diese für längere Zeit zu verwenden! Die Chemikalien in Make-up-Produkten wirken sich auf die Gesundheit und Ausdauer Ihrer Gene aus. Wenn Sie Mascara verwenden, sollten die Farben und anderen Produkte, die Sie auf die Wimpern auftragen, so natürlich und leicht wie möglich getragen werden, damit die Wimpern immer schön, aber besonders gesund sind.

Tragen Sie pflegendes Öl auf die Wimpern auf

Das Gen-Pflege-Ritual muss auch ein spezielles Produkt enthalten, um ihr Wachstum zu nähren und zu stimulieren. Es vermeidet handelsübliche Cremes, die voll von Chemikalien und giftigen Schadstoffen sind, und verwendet natürliche Produkte wie Kräuteröle.

Rizinusöl ist das bekannteste Mittel zum Schutz und zur Erhaltung der Gesundheit der Gene. Es wird abends vor dem Schlafengehen ohne Nachspülen auf die Wimpern aufgetragen.

Welche anderen Tipps zur Genpflege kennen Sie? Verrate uns deine Geheimnisse im Kommentarbereich!

Tags Augenpflege


Video: WIMPERNVERLÄNGERUNG!? - ALLE Informationen über die richtige Pflege von KÜNSTLICHEN Wimpern (Juli 2021).