Informationen

5 Vorteile des kleinen Bruders der Familie

5 Vorteile des kleinen Bruders der Familie

Ein Bruder ist immer ein Segen und eine Freude in der Familie. Trotz der natürlichen Unterschiede, die zwischen den Brüdern beim Wachsen auftreten, bilden die gegenseitige Unterstützung und die bedingungslose Liebe, die sie untereinander tragen, die Grundlage für eine starke Beziehung. Aber die Vorteile, einen Bruder zu haben, scheinen auf der Seite des Kindes zu stehen, das mehrere Privilegien genießt, die jedes ältere Kind der Familie neidisch machen!

Holen Sie sich mehr Aufmerksamkeit!

In keinem Fall geht es um mehr Zuneigung oder Liebe, als der Eindruck des älteren Bruders, der sich darüber beschwert, dass die Eltern das jüngere Kind mehr lieben. Es geht vielmehr um etwas mehr Aufmerksamkeit, was natürlich ist. Wenn diese zusätzliche Aufmerksamkeit dem älteren Kind erklärt und von ihm verstanden wird, müssen Sie sich nicht zu viel brüderlicher Rivalität stellen.

Lerne schneller zu gehen!

Fachleuten zufolge unternimmt der jüngere Bruder die ersten Schritte eher als der erstgeborene Familienangehörige. Die Erklärung ist, dass das Baby das Gehen lernt, indem es die anderen beobachtet. Auch wenn man von Zeit zu Zeit vor sich hinsieht, ist es nicht vergleichbar mit dem, was sein älterer Bruder tut, der mehr Zeit mit der Gesellschaft des Jungen verbringt. Auf diese Weise wird der ältere Bruder zum perfekten Baby-Trainer.

Es ist mehr verwöhnt!

Obwohl viele Eltern es nicht gerne zugeben, neigen sie dazu, den jüngeren Bruder mehr zu verwöhnen und ihn sorgfältiger zu schützen. Außerdem verteidige ich mich vor seinem älteren Bruder, dessen Kopf oft alle Wangengläser des jüngeren Kindes zerbricht.

Es entwickelt sich mehr Fantasie!

Der Familienjunge entwickelt seine Fantasie mehr als sein älterer Bruder im gleichen Alter. Häufiger Kontakt mit dem älteren Kind hilft dem jüngeren Kind, einfallsreicher zu werden.

Nach Ansicht von Fachleuten ahmen kleine Kinder gerne Menschen nach. Wenn sie mit ihren Eltern allein sind, ahmen sie sie nur nach. Aber wenn ein anderes Kind in der Nähe ist, ist der jüngere Bruder fasziniert.

Fachleute behaupten, dass Kleinkinder sich mehr für das Verhalten von Kindern als für Erwachsene interessieren und dass ein Kind von nur einem Jahr 50% des Verhaltens des älteren Bruders imitieren kann. Dies trägt nicht nur dazu bei, den Sprachlernprozess zu beschleunigen, sondern auch Kreativität und Vorstellungskraft zu entwickeln.

Lerne dich zu beruhigen!

Die meisten kleinen Kinder, insbesondere Säuglinge, müssen mit der Stimme ihrer Mutter oder ihrer Mutter umgehen, um sich zu beruhigen, wenn sie gereizt und verärgert sind. So war es auch mit deinem ersten Baby, als du ein Baby warst. Aber da die Familie älter geworden ist, können Sie nicht mehr schnell zum Geliebten der Familie laufen, um ihn in solchen Situationen schnell zu ergreifen.

Der Moment, in dem Sie weinen, kann mit dem Moment zusammenfallen, in dem Sie Ihrem älteren Kind etwas zu essen geben oder ihm bei einem Spiel oder Thema helfen, und Sie können nicht sofort aufhören. Sie werden feststellen, dass es eine wirksame Übung ist, das Kind einige Sekunden lang, bis zu einer Minute lang, ohne es zu bemerken, weinen zu lassen, da es lernt, sich alleine zu beruhigen.

Welche weiteren Vorteile sehen Sie auf der Seite des jüngeren Bruders? Denkst du, es ist besser als die anderen Kinder in der Familie? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Tags Vorteile kleiner Bruder Bruder Beziehung Brüderliche Rivalität


Video: Familientreff bei den Oschmanns - So stolz ist Katrins Bruder auf sie. Trucker Babes. kabel eins (September 2021).