Geschirr

Der tägliche Verzehr von Joghurt trägt zur Erhaltung der Gesundheit bei

Der tägliche Verzehr von Joghurt trägt zur Erhaltung der Gesundheit bei

Danone startet die Aufklärungskampagne "1 Joghurt pro Tag, Ihre Gesundheit wird Sie erhalten" mit dem Ziel, die Rumänen über die Bedeutung von Joghurt als Teil einer ausgewogenen täglichen Ernährung zu informieren. Die Kampagne wurde im Rahmen einer Veranstaltung gestartet, an der Prof. Dr. Nicolae Hancu, Ehrenpräsident der Rumänischen Föderation für Diabetes, Ernährung und Stoffwechselkrankheiten, Vertreter der Medien und der sozialen Medien teilnahm.

Die Kampagne "1 Joghurt pro Tag" läuft von November 2013 bis Dezember 2014 und erwägt Maßnahmen zur Information der Öffentlichkeit über TV-, Print- und Online-Medien, aber auch über soziale Medien, die die Verbraucher dazu ermutigen, die für die Erhaltung ihrer Gesundheit am besten geeigneten Entscheidungen zu treffen. Die Kampagne umfasst auch Ernährungskurse für Jugendliche und Kinder, da bekannt ist, dass gute Gewohnheiten schon in jungen Jahren auftreten. In der ersten Phase der Kampagne haben diejenigen, die Joghurt konsumieren, die Möglichkeit, ihre persönlichen Geschichten in der speziellen Online-Bewerbung mitzuteilen und sogar die Botschafter der von Danone durchgeführten Joghurt-Kampagne zu erreichen.

Mit dieser Initiative möchte Danone an die Bedeutung eines ausgewogenen Lebensstils und die Hauptvorteile des täglichen Joghurtkonsums erinnern, in dem immer mehr Rumänen mit Gesundheitsproblemen konfrontiert sind, die durch ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel verursacht oder begünstigt werden. Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes sind die Krankheiten, die laut einer Studie über die Gesundheit der Rumänen von Danone mit höchster Priorität behandelt werden müssen.

Die allgemeine Meinung der Befragten, die an der von Danone durchgeführten Studie teilgenommen haben, ist, dass diese Gesundheitsprobleme durch einen Lebensstil hervorgerufen werden, der hauptsächlich auf Bewegungsmangel und eine unausgewogene Ernährung zurückzuführen ist. Darüber hinaus glauben 9 von 10 Befragten, dass Rumänen laut der 2013 vom rumänischen Institut für Evaluierung und Strategie durchgeführten Studie "Essgewohnheiten" ungesund essen. Eine der praktischen Lösungen, die leicht und ohne nennenswerte Kosten in die Ernährung eingeführt werden können täglich von Rumänen, ist der tägliche Verzehr von Joghurt. Joghurt enthält ebenso wie die Milch, aus der er hergestellt wird, wertvolle Proteine ​​und Kalzium sowie andere Mineralien und Vitamine, die Sie während Ihres gesamten Lebens für Wachstum und Gesundheit benötigen.

Trotz der vielfältigen Vorteile von Joghurt zeigen neuere Studien, dass Rumänien beim Joghurtkonsum auf europäischer Ebene an letzter Stelle steht. Laut Statistik konsumiert ein Rumäne durchschnittlich 1 frisches Milchprodukt pro Woche, im Vergleich zu Französisch - 5 Produkte pro Woche, Bulgaren - 3 Produkte pro Woche und Polen - 2 Produkte pro Woche.

Gesundheitsdaten, die mit dem niedrigsten Verbrauch von Joghurt und frischen Milchprodukten in Rumänien korrelieren, veranlassten Danone, eine langfristige Informations- und Aufklärungskampagne über die Vorteile des täglichen Joghurtkonsums zu starten. Dabei geht es in erster Linie um den Verzehr von Joghurt, aber auch um andere einfache Prinzipien, die die Grundlage für richtige Essgewohnheiten bilden und durch die die Lebensqualität verbessert werden kann.

"Unser Lebensstil und unsere Ernährung sind einige der Hauptursachen für Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Für eine ausgewogene Ernährung müssen wir jeden Tag 2-3 Milchprodukte zu uns nehmen. Joghurt trägt zur optimalen Aufnahme von Kalzium, Kalium, Phosphor bei. Zink, Eiweiß, aktive Milchfermente und wenig Kalorien Die ernährungsphysiologischen Vorteile von Joghurt empfehlen dieses Produkt als einfache und praktische Lösung, insbesondere unter den Bedingungen eines modernen Lebensstils.Als Arzt finde ich mich immer häufiger in Fällen von schwerwiegende Krankheiten, die durch Missachtung der wirklichen Grundbedürfnisse des Körpers verursacht werden Bei all den Herausforderungen, die sich aus der Veränderung unseres Lebensstils in den letzten Jahren ergeben, wird die richtige Ernährung zur Voraussetzung für die Aufrechterhaltung der Gesundheit. Eine neue, zentrale Rolle in unserem Leben. Die Wahl liegt bei uns. Wir entscheiden, was und wie gut man isst und meine Aufgabe als Arzt ist es zu erklären, gesunde Ernährungsgewohnheiten zu lenken, zu korrigieren und zu pflegen. Und eine solche Gewohnheit ist es, Joghurt täglich zu konsumieren, Lebensmittel, die für die Gesundheit genauso wertvoll sind wie Obst oder Gemüse. Joghurt ist auch ein Faktor, der die Ernährung in Bezug auf den Fett- und Kohlenhydratüberschuss aus anderen Lebensmittelkategorien wieder ins Gleichgewicht bringt ", sagt Prof. Dr. Nicolae Hancu, Ehrenpräsident der Rumänischen Föderation für Diabetes, Ernährung und Stoffwechselkrankheiten zum start der kampagne "1 joghurt pro tag".

"Seit fast 100 Jahren ist es Danones Mission, so vielen Menschen wie möglich Gesundheit durch Nahrung zu bringen. Die landesweite Kampagne" 1 Joghurt pro Tag, Ihre Gesundheit "hat begonnen Die Rolle der Aufklärung der Rumänen über die Wichtigkeit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung unter Hervorhebung der vielen Vorteile, die der tägliche Joghurtkonsum bietet Danone unternimmt einen wichtigen ersten Schritt durch die Kampagne "1 Joghurt pro Tag". und anderen rumänischen Milcherzeugern, Einzelhändlern und staatlichen Institutionen, damit wir durch ausgewogene Ernährung gemeinsam möglichst vielen Rumänen die Gesundheit näher bringen können ", sagt Dieter Schulz, Danone General Manager für Südosteuropa.

Gesundheitsdaten

Weitere Probleme, die sich auf die langfristige Gesundheit und Lebensqualität auswirken, wurden in einer Ende letzten Jahres von Danone in Auftrag gegebenen qualitativen Studie ermittelt, die sowohl die Meinung von Ärzten als auch die der Öffentlichkeit in Rumänien zum Ziel hatte Kalzium und Vitamine, Verdauungsstörungen und chronische Müdigkeit.

Die Ergebnisse der Danone - Forschung stimmen mit den in den letzten Jahren vom Gesundheitsministerium veröffentlichten Studien überein, aus denen unter anderem hervorgeht, dass fast 40% der Rumänen übergewichtig oder fettleibig sind und dass sie im Verhältnis zur Empfehlung von Spezialisten nicht genügend Kalzium haben (743 mg / Tag bei Männern) 635 mg / Tag bei Frauen im Vergleich zu 800 mg / Tag (empfohlene Kalziumaufnahme).

Die Vorteile von Joghurt

1 Joghurt pro Tag ist ein Beispiel für eine kleine Veränderung und eine einfache Wahl im Leben eines jeden Rumänen, die einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden haben kann. Joghurt bringt uns täglich die Güte der Milch, zu der die Kraft der aktiven Milchsäurebakterien hinzukommt, die der Darmflora zuträglich sind.

Joghurt spielt eine wichtige Rolle für die richtige und ausgewogene Ernährung des Körpers: Mehrere Studien über die Konzentration von Nährstoffen, die mit der Höhe der erzeugten Energie korrelieren, ordnen den Joghurt mit Obst und Gemüse in die Hierarchie der nährstoffreichen und gesundheitsfördernden Lebensmittel ein.

Joghurt spielt aufgrund des Kalziums und der darin enthaltenen lebenden Bakterien eine wichtige Rolle bei der Verdauung. Das Gleichgewicht der Darmflora und ihre Qualität beeinflussen die Funktion des Verdauungssystems und die allgemeine Gesundheit. Joghurt spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Erhaltung von Geweben (Muskeln, lebenswichtige Organe), da es eine Quelle von Proteinen mit hohem Nährwert ist, die den Körper mit allen 9 essentiellen Aminosäuren versorgt.

Joghurt ist leichter zu verdauen als Milch, aus der er gewonnen wird, da Fermentationsbakterien die Laktoseverdauung unterstützen, die einige von uns schwerer vertragen.

Joghurt ist ein Faktor bei der Umstellung der Ernährung im Verhältnis zu überschüssigem Fett und Kohlenhydraten aus anderen Lebensmittelkategorien. Der tägliche Verzehr von Joghurt trägt zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung in allen Lebensphasen bei.