Informationen

Weizenkeime schützen die Haut vor Sonnenlicht

Weizenkeime schützen die Haut vor Sonnenlicht

Karotten, Tomaten und Aprikosen enthalten Beta-Carotin (Provitamin A). Dies ist ein Stoff, der für seine Eigenschaften zum Schutz der Haut vor den schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichts bekannt ist.

Karotten, Tomaten und Aprikosen enthalten Beta-Carotin (Provitamin A). Dies ist ein Stoff, der für seine Eigenschaften zum Schutz der Haut vor den schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichts bekannt ist.
Beta-Carotin ist auf den meisten Etiketten von Lichtschutzcremes angegeben. Dieselbe Substanz ist in vielen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, die die Haut vor ultravioletten (UV) Strahlen schützen sollen.
Jüngste Studien zeigen jedoch, dass die Anreicherung von Beta-Carotin in der Haut diese nicht vollständig vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützt.
Lesen Sie den Artikel unten