Kurz

Toni Braxton diagnostiziert Brustkrebs

Toni Braxton diagnostiziert Brustkrebs


Laut US-Zeitungen kämpft die Soul-Sängerin Toni Braxton gegen Brustkrebs. Es scheint, dass der Stern heimlich Strahlentherapie und Chemotherapie durchmacht, berichtet der National Enquirer.
Als Mutter von zwei Kindern wurde bei der Sängerin vor 2 Monaten Brustkrebs diagnostiziert und beschlossen, keine Behandlungsinformationen preiszugeben und zu versuchen, Krebs zu bekämpfen, da die Ärzte darauf bestanden, dass die Krankheit in einem frühen Stadium entdeckt wurde und behandelt werden kann. .
Aufgrund der Tatsache, dass er kein Projekt aufgeben wollte, beschlossen die Ärzte, zweimal pro Woche eine Eiseninfusion zu verabreichen, um die durch die Chemotherapie verursachte Erschöpfung zu bekämpfen, berichtet der nationale Untersucher.
Einer Quelle aus der Familie zufolge ist Toni eine Kämpferin und obwohl die Ärzte ihr versichert haben, dass sie jede Chance auf Genesung hat, hat sie immer noch kurze Momente, in denen sie verärgert ist und sogar weint.
Alina Sica
Editor
29. August 2007