Informationen

Farbstoffe können Kinder krank machen

Farbstoffe können Kinder krank machen


Ein Team britischer Forscher von der University of Southampton führte spezielle Studien zu einer Reihe von Produkten durch, die künstliche Farbstoffe enthalten, und untersuchte das Verhalten von Kindern, die diese konsumieren. Die Ergebnisse früherer Untersuchungen zeigen, dass Lebensmittelzusatzstoffe Bluthochdruck und niedrige Konzentrationen verursachen.
Beispielsweise ist Tartrazin in einem hohen Prozentsatz von ADHS-Fällen (Hyperaktivität) bei Kindern beteiligt. Asthmapatienten können auch Symptome nach dem Verzehr von Tartrazin haben, da es als Histamin freisetzendes Mittel bekannt ist.
(Nicoleta Catana)
Lesen Sie den ganzen Artikel in: