Kommentare

7 Anzeichen einer schweren Erkrankung bei Babys

7 Anzeichen einer schweren Erkrankung bei Babys



Experten haben eine Liste von 7 Anzeichen zusammengestellt, die Müttern helfen sollen, schwerwiegende Babykrankheiten, die dringend im Krankenhaus behandelt werden müssen, leichter zu erkennen, berichtet Reuters Health.
Weltweit sterben jedes Jahr 4 Millionen Babys, bevor sie einen Monat alt werden, und 3 Viertel von ihnen sterben innerhalb der ersten Lebenswoche - hauptsächlich aufgrund von bakteriellen Infektionen, Komplikationen bei der Geburt und Frühgeburten.
In einem in Lancet veröffentlichten Artikel gaben die Forscher an, dass die Liste bei der Identifizierung schwerwiegender Krankheiten bei Säuglingen unter zwei Monaten hilfreich ist. Wer sich um ein Kind kümmert, Mütter, sollte wissen, dass wenn ein Kind nicht genug isst, dies ein Zeichen schwerer Krankheit ist und zum Arzt gehen sollte. Auch wenn sich das Baby nicht spontan bewegt, sondern nur, wenn Sie es berühren, sollte dies Sie beunruhigen.
Die 7 klinischen Anzeichen sind:

  • eine Geschichte schwieriger Ernährung;
  • eine Geschichte von Anfällen;
  • Bewegungen nur bei Stimulation;
  • eine Atemfrequenz von 60 Atemzügen pro Minute oder mehr;
  • schwere Deformität der Brust;
  • über 37,5 Grad Celsius;
  • unter 35,5 Grad Celsius.
    Alina Sica
    Editor
    15. Januar 2008