Kurz

Autismus kann besiegt werden!

Autismus kann besiegt werden!

Kinder von Autismus in Rumänien unterstützen seit November 2008. Die rumänische Angel Appeal Foundation setzt die Kampagne "Gemeinsam gegen Autismus" mit Aktionen und Aktionen fort, die dazu bestimmt sind, Kindern mit Autismus, die wirksame Therapien benötigen, materiell zu helfen, und die Behörden zu bestimmen, einen normativen Akt zu verabschieden, um sie diesen Kindern anzubieten Zugang zu Diagnose, Screening, Evaluation und Therapie.


Kinder von Autismus in Rumänien unterstützen seit November 2008. Die rumänische Angel Appeal Foundation setzt die Kampagne "Gemeinsam gegen Autismus" mit Aktionen und Aktionen fort, die dazu bestimmt sind, Kindern mit Autismus, die wirksame Therapien benötigen, materiell zu helfen, und die Behörden zu bestimmen, einen normativen Akt zu verabschieden, um sie diesen Kindern anzubieten Zugang zu Diagnose, Screening, Evaluation und Therapie.
Ende Februar trafen sich alle an dieser Kampagne beteiligten Partner und die Eltern von Kindern mit Autismus mit den Behörden, um die notwendigen Schritte zu erörtern, damit ein neuer normativer Rechtsakt erörtert und gebilligt werden kann, um die Rechte von Kindern mit Autismus zu schützen und zu erleichtern Zugang zu Diagnose und Therapie.
Die Behörden, die an dem Treffen teilnahmen, waren: Nationale Krankenversicherung, Gesundheitsministerium - Nationales Zentrum für psychische Gesundheit, Ministerium für Arbeit, Familie und sozialen Schutz, Bildungsministerium, Nationale Behörde für Menschen mit Behinderungen, Nationale Behörde für Kinderschutz, Hochschule Doktoren von Rumänien, Hochschule von Psychologen.
Hier ist unten die Forderungen der Initiatoren der Kampagne "Gemeinsam besiegen wir Autismus":
• Zugang zu Screening-, Diagnose- und Evaluierungsdiensten für Kinder mit ASD über das primäre Gesundheitsversorgungsnetz gemäß internationalen Standards im medizinischen Bereich.
• Zugang zu geeigneten therapeutischen Maßnahmen (frühzeitig, intensiv und qualitativ).
• Die offizielle Anerkennung der Therapien durch das rumänische College of Psychologists, die sich bei der Heilung von Kindern mit ASD als wirksam erwiesen haben.
• Ausbildung von Spezialisten / Therapeuten im Bereich der Genesung von Kindern mit ASD.
• Abrechnung der mit den Therapien für die Genesung von Kindern mit ASD verbundenen Kosten aus dem zentralen / lokalen Budget.
Die Fälle wurden mehreren Kindern vorgestellt, bei denen TSA (Autismus-Spektrum-Störung) diagnostiziert wurde und die nach mehrjähriger ABA-Therapie große Fortschritte in der Genesung erzielt haben - eine international anerkannte Therapie, die für die teilweise oder vollständige Genesung von Kindern mit Autismus wirksam ist.
Die Eltern von Kindern mit ASD präsentierten den Vertretern der Behörden die Hauptprobleme, mit denen sie fast täglich konfrontiert sind: ungenaue, falsche oder späte Diagnosen, nicht an die Bedürfnisse von Kindern mit ASD angepasste Gesundheitsversorgung, Mangel an Spezialisten für die Wiederherstellung von Kindern mit ASD, Mangel an materiellen und finanziellen Mitteln für die Zahlung von Erholungstherapien (TR), da diese nicht anerkannt sind und daher derzeit in Rumänien nicht abgerechnet werden können.
Die richtige Diagnose und die frühzeitige und angemessene therapeutische Intervention stellen nicht nur die Anerkennung der Grundrechte dar, sondern gewährleisten auch die Prämissen einer vollständigen Genesung von 50% der Fälle, die die hochfunktionale individuelle Gesellschaft ausmachen, und verringern gleichzeitig drastisch die Anzahl der sozial unterstützten Erwachsenen.
Umfassende Evaluierung und richtige Therapie erfordern Tausende von Kindern mit Autismus in Rumänien, die noch nicht diagnostiziert oder in kein Genesungsprogramm aufgenommen wurden. Je früher die Therapie beginnt, desto größer sind die Chancen auf Genesung und soziale Integration.
Die tatsächliche Anzahl von Kindern mit Autismus ist in unserem Land nicht bekannt, aber wir haben über 58.000 Kinder mit Behinderungen.
Das Legal Resource Center, die Civil Society Development Foundation und die Romanian Angel Appeal Foundation bieten ihre Unterstützung an, um zur Ausarbeitung von Normen beizutragen, die die Anerkennung der Rechte der Kinder mit TSA in der Praxis gewährleisten, indem sie eine Arbeitsgruppe aus Vertretern der Behörden und der Zivilgesellschaft einleiten.
Weitere Informationen und Geschichten der Kinder finden Sie unter www.invingemautismul.ro.