Geschirr

Ja und Nein im Kleiderschrank der neuen Mutter

Ja und Nein im Kleiderschrank der neuen Mutter

Mein Vorschlag, eine zukünftige Top-Mutter zu sein, ist, einen Schatz zu "gebrauchen", das heißt, Bauch als "Accessoire" von hohem Preis, und so viel mit der Kleidung zu spielen, die dazu kommt, ihn zu vervollständigen.


Mein Vorschlag, eine zukünftige Top-Mutter zu sein, ist, einen Schatz zu "gebrauchen", das heißt, Bauch als "Accessoire" von hohem Preis, und so viel mit der Kleidung zu spielen, die dazu kommt, ihn zu vervollständigen.
"Besser in Schwangerschaftskleidung schwächer auszusehen, als in Ihrer normalen Kleidung wie ein" dicker Metzger "auszusehen oder in der Kleidung Ihres Mannes wie ein begehbarer Schrank" - ist eine wirklich üble und garnierende Bemerkung, aber das müssen wir verstehen Die Realität ist leider wirklich grausam.
Viele der Leser könnten sich nach dieser Aussage auf den Geldmangel berufen, um menschliche Schwangerschaftskleidung zu kaufen. GESAMT KOSTENLOS! Guter Geschmack ist das wichtigste und gleichzeitig gute Gefühl, aber nicht zuletzt Selbstachtung und damit Qualität. Nicht alles, was in den Läden angeboten wird, sieht gut aus und ist von Qualität, sieht besser aus, informieren Sie sich und finden Sie die Läden, die Produkte für Schwangere verkaufen, aber auch die schwangere Frau respektieren!
Warum Jeans / Hosen / Overalls (?!) Kaufen, die uns überhaupt nicht nützen, die uns hassen, anstatt uns zu verschönern? Warum Tonnen von Blusen und Kleidern oder anderen Stoffen kaufen, die wir essen, verblassen, beim ersten Waschen verderben, warum so viel und dumm kaufen, warum nicht informieren? "Warum" könnte weitergehen, aber besser logisch denken und, nicht bestätigen und was ich oben gesagt habe, einige "goldene Regeln" nicht vergessen oder was wir tun sollen und was nicht, das heißt, Besser gesagt, einige "DAs" und einige "NOs" empfohlen:
JA in der 9 Monate Garderobe:
WISSEN SIE, WO sich die Geschäfte für zukünftige Mütter befinden, bevor Sie einkaufen, fragen Sie Freunde und Kollegen, die diese Zeit durchlaufen haben, besuchen Sie sie, beobachten Sie sorgfältig, welche Kleidung jeder hat, und entscheiden Sie schließlich, wo Sie sie haben Er könnte Ihre Einkäufe erledigen. Lassen Sie diese Angelegenheit nicht die letzten hundert Meter stehen, damit Sie eines Tages nicht aufwachen, weil Sie nichts aufhält und Sie nicht wissen, wohin Sie sie bringen sollen. Genau wie zum Beispiel einen Arzt zu finden, der Sie in dieser Zeit betreut, und die "Erforschung" schwangerer Geschäfte ist ein Muss!
INTELLIGENT KAUFEN, dh wenn Ihr Bauch wächst und mit Ihnen! Im Allgemeinen, nicht unbedingt, werden die Kleidungsstücke während der Schwangerschaft mindestens in zwei Reihen gekauft: einmal am Ende des ersten Trimesters und dann am Anfang des dritten Trimesters, was sollen wir kaufen? siehe Kleiderschrank für neun Monate.

PROBATE - die vorherigen Maßnahmen entsprechen möglicherweise nicht mehr, das Risiko besteht darin, Kleidung zu kaufen, die zu groß oder zu klein ist oder von dem Modell nicht profitiert, wenn Sie dies nicht versuchen.
TRAGEN SIE NUR, WAS KOMFORTABEL IST - die Kleidung muss die Körperlinie respektieren, die Körperformen betonen, aber nicht schmal oder breit, zu kurz oder zu lang sein!
DENKEN SIE AN DAS MATERIAL - wählen und tragen Sie Kleidung aus feinen, fließenden Materialien und viel Baumwolle. Qualität ist das Schlüsselwort! Besser weniger Kleidung und gut gewählt als mehr und von zweifelhafter Qualität!
SPIELE MIT VERSCHIEDENEN FARBEN - kaufe einige Kleidungsstücke in kräftigen Farben, trage sie mit Haltung und passender Kleidung, damit du auffällst und das Gefühl hinterlässt, dass deine Schwangerschaftsgarderobe riesig ist, obwohl es tatsächlich nur wenige gibt "Ausdauer" Teile.
MIX & MATCH ist eine schicke, elegante, bequeme und trendige Schwangerschaft. Sie ist in erster Linie sparsam und verleiht Ihrer Garderobe gleichzeitig Farbe und Abwechslung.
SUPRAPUNE… ein T-Shirt über einer Bluse mit langen oder kurzen Ärmeln und in verschiedenen Farben oder über einem Hemd; ein kleid über einem hemd und so kreierst du ein büro-outfit oder über einem hemd und kreierst ein leichtes outfit ...
ACCESSOIRES - macht das Beste aus den verfügbaren Accessoires, kann jedes Outfit aus dem Alltag entfernen, wenn sie ausgewählt und für das jeweilige Outfit geeignet sind, tragen und passen breite oder dünne Gürtel / Bänder, wenn Sie sich besser fühlen, farbig, über eine Bluse oder ein Kleid, hinein um Ihren Bauch zu betonen und immer neue Outfits zu kreieren, je nachdem, welchen Gürtel Sie tragen. Mehr über Zubehör mit Beispielen in einem speziellen Kapitel!
FA SPORT - Der Arzt kann Ihnen mitteilen, ob Sie den Ton halten dürfen oder nicht.
ESSEN SIE NORMAL UND GESUND - das heißt, Sie essen nicht zu zweit oder zu dritt, wie meine Großmutter, meine Tante oder meine Nachbarn sagen, essen Sie so viel, wie Sie brauchen, aber gesund. Eine Schwangerschaft ist keine verlängerte Mahlzeit von 9 Monaten, keine Gelegenheit, all die Frustrationen zu stillen, die mit dem Essen vor der Schwangerschaft verbunden sind!
DIE SCHÖNE SCHÖNHEIT - trägt die besten Dessous, speziell entworfene BHs und Höschen, dh mit anderen Formen für diesen Zeitraum.
BEAUTIFUL BEAUTY - sei die schönste zukünftige Mutter, während du auf dein Baby wartest! POSITIV DENKEN, seien Sie ruhig und überlassen Sie alle Ihre Probleme anderen! Nichts ist in dieser Zeit wichtiger als der Schatz, den Sie in Ihrem Bauch tragen und fühlen!

Nicht im Kleiderschrank meiner Mutter


NICHT den Bauch verstecken - während der Schwangerschaft hat jede Frau die maximale Weiblichkeit. Daher ist es normal, diesen Zustand auch durch Kleidung hervorzuheben, nicht durch unpassende Kleidung.
Tragen Sie KEINE Overalls - sie sind vor allem URATE: Sie deformieren den Körper, Sie können sie nach der Schwangerschaft nicht mehr tragen und gleichzeitig verbergen, was Sie rauchiger und teurer haben: Bauch!
NICHT "Opfern" - Sie dürfen nicht glauben, dass Sie in den 9 Monaten "opfern", um Ihre Weiblichkeit, Attraktivität, Sinnlichkeit "zu opfern", weshalb:
GEBEN SIE NICHT DEN PERSÖNLICHEN STIL - geben Sie nicht auf, in allem, was Sie betrifft, Sie selbst zu sein, insbesondere in Bezug auf Ihren Kleidungs-, Arrangier- und Pflegestil - im Gegenteil, Sie müssen noch mehr tun Zeit, um einkaufen zu gehen, Film, Fitness etc ...!
GRÖSSER IST NICHT BESSER - tragen Sie keine größeren Größen oder die Kleidung Ihres Mannes usw. Sie müssen jedoch ein paar zusätzliche Pfunde tragen, und größere Kleidung ist demoralisierend! Es ist besser, weniger und öfter zu kaufen, als größere Maßnahmen zu ergreifen, da Sie glauben, dass Sie diese Maßnahmen erreichen, es ist ein psychologisches Problem! Wenn die Kleidung, die Sie tragen, nicht gut aussieht, werden Sie sich auch nicht gut fühlen! Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, fühlen sich Babys nicht wohl. (Siehe schwanger zu sein bedeutet nicht krank zu sein!)
VERGESSEN SIE NICHT, DASS SICH DIE FORMEN ÄNDERN - Wenn Sie sich oben für eine Babypuppe entscheiden, müssen Sie unten eine enge Hose oder einen engen Rock tragen, damit Ihr Image nicht zu groß wird und die Proportionen erhalten bleiben kg, trägt Blusen mit V-Ausschnitt, wodurch das Gefühl von Halslänge entsteht.
SCHLAUCH NICHT ZEIGEN - nach dem fünften / sechsten Monat, wenn der Bauch sichtbar wird, ist es vorzuziehen, sehr enge Kleidung zu vermeiden, damit er durch die Kleidung nicht sichtbar ist.
Tragen Sie KEINE KLEIDUNG AUS HARTEN MATERIALIEN, superelastisch - ein Vorschlag, der für alle gilt, insbesondere für Schwangere.
LASSEN SIE DEN Bauch NICHT unbedeckt - tragen Sie keine kurzen Blusen, die Ihren Bauch unbedeckt lassen. Es ist unansehnlich und kann für Sie und Ihr Baby lästig sein.

VERGESSEN SIE DIE WEIHNACHTSGARDEROBA NICHT - vergessen Sie nicht die kurzen, puppenartigen Kleider, die Sie zuvor getragen haben, erfinden Sie sie neu und tragen Sie sie zu Leggings oder sogar zu schmalen Hosen.
ZIEHE KEINE KLEIDUNG AN - egal wie sexy es aussieht, du bist vielleicht nicht derselbe, aber es ist wahrscheinlicher, dass du nicht so gut aussiehst wie erwartet und die Enttäuschung ist größer!
ERHALTEN SIE NICHT DIE AUFGABE ZUM TRAINING - dieses Outfit ist ausschließlich für den Sport bestimmt! Es ist normal, dass Sie jeden Tag enttäuscht werden, weil Sie schwanger sind, da Sie täglich dasselbe eintönige Training tragen und glauben, dass dies die einzige Möglichkeit ist, sich in dieser Zeit anzuziehen. Normalerweise sind Sie frustriert und betrachten dies als eine hässliche Lebensphase Sie, die darauf warten, vorbei zu gehen, sobald sie Sie nur dieses Training "tragen" lassen!
Tragen Sie KEINE unbequemen Schuhe - auch wenn Ihr Leben "auf den Fersen" war, denken Sie, dass Sie mit einem Paar Schuhen ohne Ferse oder mit kleinerem Absatz genauso gut aussehen können, aber komfortabel und bequem.
KOMMEN SIE NIEMALS ZU MIR - hören Sie auf, es sich und Ihren Mitmenschen zu sagen, denn am Ende werden Sie sogar zu der Überzeugung kommen, wie schwer es ist und in welcher schwierigen Zeit Sie sich befinden! Je negativer Sie denken, desto schwieriger wird es, und je mehr Sie sich als "GLÜCKLICH" bezeichnen, desto einfacher wird es sein, die wunderbaren 9 Monate zu verbringen und zu verbringen Aufgabe!
... und du bist der glücklichste und wartest auf das Wunder im Bauch!

Raluca Onescu
Machen Sie Dodo Mutterschaft Rumänien