Kommentare

Wann machst du dir Sorgen um Kinder?

Wann machst du dir Sorgen um Kinder?

Auch wenn es sehr selten vorkommt, können Kinder dem Auftreten von Zirkussen ausgesetzt sein. Oft sind sie kein großes Problem, aber manchmal muss man dringend einen Arzt aufsuchen. Hier ist wer ich bin die Ursachen für das Auftreten der Zirkusse bei Kindern, welche anderen Symptome in der Nähe der Kreise auftreten können, sowie wenn Sie sich Sorgen machen müssen.

Die Ursachen der Streitigkeiten bei Kindern

Wenn Sie Bettwanzen bei Ihrem Kind bemerken, denken Sie nicht, dass Sie ein Problem mit dem Schlaf oder einen Mangel an Vitaminen haben, da diese selten die Ursache für ihr Aussehen sind.

Am häufigsten treten Kinderkreise aufgrund einer verstopften Nase auf, wodurch die Augenvenen größer und dunkler werden. Stauung ist eigentlich eine Entzündung des Gewebes, das die Innenseite der Nasenlöcher auskleidet.

Eine verstopfte Nase kann wiederum auftreten, wenn das Baby Polypen hat und mehr in den Mund als in die Nase atmet, wenn es eine Allergie, eine Nasennebenhöhlenentzündung hat oder an einer Erkältung oder Grippe leidet. Sehr oft ist es jedoch eine Allergie, die bei Kindern durch Tierhaare, Pollen, Lebensmittel (Milchprodukte, Erdbeeren, Erdnüsse, Schokolade usw.), verschiedene Chemikalien und andere Stoffe ausgelöst werden kann.

Die Verstauchungen können auch als Folge eines versehentlichen Schlages auf das Gesicht nach Infektionen wie Konjunktivitis, Rhinitis, Sinusitis oder bei Dehydration auftreten.

Einige Kinder können jedoch aufgrund ihrer genetischen Vererbung Ringelwürmer haben - wenn es Personen in der Familie gibt, die eine dunklere Haut unter den Augen haben. In dieser Situation gibt es keine gesundheitlichen Probleme. Wenn ein Kind einen sehr hellen Teint hat, kann die Haut unter den Augen etwas dunkler erscheinen.

Symptome, die den Regenbogen begleiten können

Die Beschneidung bei Kindern kann mit verschiedenen anderen Symptomen einhergehen, wie Husten, Atembeschwerden, Hörstörungen, Augensekret, Hautreizungen, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen.

Wann sollte ich mir Sorgen machen?

Die schwerwiegendsten Situationen, die das Entstehen von Kindern bei Kindern verursachen können, sind:

• das Vorliegen eines Neuroblastoms - eines bösartigen Tumors;

Dehydration, die lebensbedrohlich sein kann, wenn sie schwerwiegend ist und nicht rechtzeitig behandelt wird;

• Anaphylaxie (eine schwerwiegende allergische Reaktion).

Deshalb ist es sehr wichtig, zum Arzt zu gehen, wenn Sie das sehen Kinderkreise fortbestehen oder plötzlich erscheinen.

Kreise können Anlass zur Sorge geben und wenn das Baby mehr in den Mund als in die Nase atmet, wenn es schnarcht, wenn es eine längere verstopfte Nase mit oder ohne Entzündung des Gesichts hat oder wenn es eine Reizung im Gesicht hat (die ein Ekzem sein kann) .

Bei einer schwerwiegenden Ursache, die zur Entstehung von Regenbogen führte, ist es sehr wichtig, die vom Arzt geforderte Behandlung genau einzuhalten. Andernfalls können Komplikationen wie Hörverlust, Sehverlust, Ausbreitung von Infektionen oder geistige Behinderung auftreten.


Video: Was wäre, wenn du dir 6 Monate lang jeden Tag Sorgen machst? (September 2021).