Im Detail

Blinddarmentzündung, Launen und Schuldgefühle

Blinddarmentzündung, Launen und Schuldgefühle


Die Blinddarmentzündung kann fünf Minuten und fünf Stunden dauern, da der Chirurg Zeit braucht, bis er das Versteck entdeckt, wenn der Anhang nicht vorhanden ist, sondern sich hinter der Leber oder anderen Klumpen des Abdomens verbirgt.
In Bezug auf die Blinddarmentzündungskrise hat die Medizin nicht in allen Aspekten den Vorhang aufgehoben. Beispielsweise kann die Wissenschaft noch keine solide Erklärung für die Gründe liefern, die eine akute Blinddarmentzündung auslösen. In der Welt der Chirurgie gilt jedoch das Motto: "Es ist besser, einen Blinddarm zu entfernen, auch wenn er unschuldig ist, als den Eingriff zu verschieben, um ihn zu entfernen. Dabei besteht die Gefahr, dass sich die Krise gewaltsamer wiederholt und die Gefahr eines Auftretens einer perforierten Blinddarmentzündung steigt."
Es wird jedoch gesagt, dass der Anhang auch eine Rolle spielen würde, da er Teil einer Kette der Immunabwehr ist. Aber der Körper kann Anhänge abgeben, und wenn Anzeichen einer Blinddarmentzündung besser erscheinen, entfernt der Chirurg sie.
Florin Condurateanu
Das National Journal
20. April 2007