Kommentare

Mutterleib nach der Geburt

Mutterleib nach der Geburt

Der Nabel Ihres Babys braucht nicht nur besondere Aufmerksamkeit, sondern er unterzieht sich auch unmittelbar nach der Geburt mehreren Transformationen, auch Ihrem Bauch. Es kommt vor, dass es nach der Geburt des Bauches der Mutter ziemlich unansehnlich bleibt, was Sie sich fragen lässt, wie Sie zu Ihrem ehemals schön aussehenden Bauch zurückkehren können. Hier sind Ihre Optionen!

Was ist der Nabel?

Der Nabel ist eine Hautvertiefung, die sich in der Mitte des Abdomens befindet. Es ist eine Art Belastung, die nach der Geburt eher außerhalb des Bauchraums auftritt. Im Laufe der Zeit bleibt nur eine Schicht empfindlicher Haut zurück.

Es wird auch Nabel genannt und erfährt während der Schwangerschaft und unmittelbar nach der Geburt viele Veränderungen.

Veränderungen des Nabels während der Schwangerschaft

Wie der ganze Körper wird sich auch Ihr Bauch radikal verändern. Bei einigen Frauen sind dies gute Wünsche, die sogar Komplimente anziehen. In anderen Fällen kann es jedoch zu unschönen Änderungen kommen.

Während der Tragzeit werden Sie feststellen, dass es aufgrund der Ausdehnung des Abdomens, die dem Fötus Raum für die Entwicklung lässt, zum Erlöschen neigt. Der Bauch kann anschwellen (wie eine Kugel) und weich und unansehnlich werden.

Die Ursachen, die zur Umwandlung des Nabels in eine Schwangerschaft führen

  • hormonelle Transformationen;

  • Nährstoffmangel;

  • sesshaft.

Bauchnabel nach der Geburt

Obwohl es in einigen Fällen Veränderungen erfährt, aber nicht unansehnlich wird, werden die meisten Frauen nach der Geburt einmal die Form und Struktur des Bauches wiedererlangen. Das ist keine einfache Sache, denn diese Wiederherstellung kann lange dauern und erfordert viel Aufmerksamkeit.

Es gibt glückliche Fälle, in denen sich der Bauch nach der Geburt aufgrund einer diesbezüglich günstigen genetischen Konstitution wieder normalisiert. Es gibt aber auch Frauen, die mit einem unschönen Nabel zurückbleiben, der auch nach Hautveränderungen während der Schwangerschaft auftritt.

Wie kommst du vor der Schwangerschaft zu deiner Schwangerschaft zurück?

Es gibt verschiedene Methoden, und die meisten Studien und Statistiken zeigen, dass die richtige Pflege nach der Schwangerschaft nicht nur in bestimmten Bereichen zu einem Gesamteindruck führen kann. Aber wenn wir über den Nabel nach der Geburt sprechen, stellen Sie fest, dass die Experten einige wesentliche Methoden empfehlen, mit denen Sie ihn korrigieren können.

Diät

Gesunde Ernährung wird sowohl während der Schwangerschaft als auch unmittelbar nach der Geburt des Kindes empfohlen. Solange Sie den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen und ungesunde Lebensmittel vermeiden, werden auch die körperlichen Veränderungen nicht so unangenehm sein. Die Gewichtszunahme wird vermieden, die Haut wird gut gepflegt und ihre Dehnung wird nicht bis zum Äußersten beansprucht, die ästhetische Veränderung des Bauches und der Bauchhaut kann vermieden werden.

Sport

Obwohl es auch Frauen gab, die behaupteten, dass sie mit Hilfe des Sporttrainings die Form ihres Nabels nach der Geburt nicht verändern könnten, ist die Realität, dass dies nur dann resultiert, wenn es mit einer angemessenen Ernährung verbunden ist.

Sie müssen sich keine Sorgen machen und denken, dass Sie Tausende von Bauchmuskeln trainieren müssen, um die Form des Bauches wiederzugewinnen, die Sie so sehr mochten. Sie können einen Spezialisten anrufen, der Ihnen bei der Erstellung eines für Sie geeigneten Trainingsprogramms hilft, damit Sie so schnell wie möglich, aber auch sicher Ergebnisse erzielen. Yoga- oder Pilates-Kurse funktionieren sehr gut und organisieren den Bauchraum, und eine Kombination mit ein paar Cardio-Übungen könnte das Rezept für einen ästhetischen Nabel sein.

Stillen

Einige Spezialisten behaupten, dass der Nabel nach der Geburt in seine ursprüngliche Form zurückkehrt, nachdem die geborene Frau beginnt, Gewicht zu verlieren und zu ihrem früheren Gewicht zurückzukehren. Eine zusätzliche Hilfe ist das Stillen. Diese Theorie ist nicht vollständig bewiesen, aber es gibt Hinweise darauf, dass das Stillen die Kalorienverbrennung im Körper unterstützt.

Chirurgisches Verfahren

Es gibt auch eine spezielle chirurgische Methode, die bei der Reparatur des Nabels nach der Geburt hilft, die Nabelplastik. Es ist jedoch äußerst selten und kein gängiges Verfahren.

In den meisten Fällen wird eine Bauchstraffung durchgeführt, um den Bauch zu korrigieren. Dies ist eine kostspielige und schmerzhafte Operation. Eine Nabelplastik wird seltener durchgeführt, ist jedoch billiger und verursacht weniger körperliche Beschwerden.

Auch durch eine Operation wird ein Nabelbruch behandelt, der nach der Geburt auftreten kann. Die chirurgische Methode wird angewendet, wenn sich die Hernie nicht unmittelbar nach der Geburt zurückzieht. Die Bedienung selbst ist jedoch denkbar einfach und unkompliziert.

Tags Bauch Bauch Bauch geschwollen