Im Detail

Die Bedeutung von Probiotika bei Kindern

Die Bedeutung von Probiotika bei Kindern

Probiotika sind Organismen, die dazu beitragen, das normale Gleichgewicht der Mikroorganismen (Mikroflora) im Darm aufrechtzuerhalten. Mit anderen Worten, sie helfen, den Darmtransit wiederherzustellen.

Biotics ist ein probiotisches Produkt, das das reibungslose Funktionieren des Verdauungstrakts sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern sicherstellt. Es gibt Biotics-Kapseln für Erwachsene und Biotics-Babyhüllen mit Suspensionspulver für Kinder. Biotics ist ein sicheres Produkt, da die Bakterien in der Zusammensetzung ein normaler Bestandteil des Verdauungstrakts sind.

Untersuchungen haben gezeigt, dass BIOTICS dazu beiträgt, Folgendes zu reduzieren:

- Symptome von Blähungen und Durchfall bei Laktoseintoleranz;

- Durchfall als Nebenwirkung von Antibiotika;

- Exazerbationen entzündlicher Darmerkrankungen, die Durchfall und Bauchschmerzen verursachen.

Biotics Baby kann ab dem ersten Lebenstag des Kindes angewendet werden, um die Popularität des Verdauungstrakts mit ausgewogener Bakterienflora sicherzustellen und die häufigen Darmtransitprobleme in diesem Alter zu verhindern. Während der Antibiotikagabe ist es sinnvoll, Durchfall vorzubeugen.

Aufgrund des natürlichen Gehalts an Probiotika in den Arten Lactobacillus und Bifidobacterium sorgt Biotics Baby für einen normalen Darmtransit, normalisiert den Stuhl zu oft oder zu selten und verbessert den Allgemeinzustand des Körpers.

Biotics Babypuder kann in jeder Flüssigkeit gelöst werden, ohne den Geschmack zu verändern, und die Kleinen werden es gerne annehmen.