Geschirr

10 Dinge, die Kinder während der Reise unterhalten

10 Dinge, die Kinder während der Reise unterhalten

Ein Kind auf einer langen Reise ruhig zu halten, kann für viele Eltern eine Herausforderung sein. Sie langweilen sich schnell und können nicht lange am selben Ort bleiben. Die Kleinen müssen ständig gepflegt werden. Daher ist es gut, so viele Spielsachen und Dinge zu haben, mit denen man Spaß haben kann.

1. Geben Sie die Kamera oder Videokamera zum Spielen!

Übergeben Sie diese sehr kleinen Kinder nicht, weil Sie die Gefahr haben, sie zu ruinieren, aber wenn das Küken hübsch ist, können Sie ihnen den Umgang mit ihnen beibringen und Spaß daran haben, während der Reise Bilder oder Fotos mit der Kamera aufzunehmen.

2. Packen Sie Gepäck und einige elektronische Spiele ein!

Ein Tetris oder sogar Ihr Mobiltelefon kann für das Kind zwei Quellen des Spaßes und der Unterhaltung sein. Sie arbeiten an der Batterie und müssen nicht an die Steckdose angeschlossen werden, weshalb sie praktischer sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ersatzbatterien haben, oder Sie können Ihr Telefon aufladen.

3. Erzähle ihr lustige Geschichten aus deiner Kindheit!

Geschichten, die mit "als ich ein Baby war ..." beginnen, können sehr erfolgreich sein und den kleinen Jungen lange genug beschäftigen. Sie lachen und gestikulieren auf unterschiedliche Weise, wenn Sie Geschichten erzählen, um ihn zum Lachen zu bringen.

4. Packen Sie ein paar Bücher in Ihr Gepäck!

Spielen Sie mit ihm verschiedene Kartenspiele und lassen Sie ihn von Zeit zu Zeit gewinnen. Er wird viel Spaß haben, wenn er den Sieger sieht. Außerdem wird er mehr spielen wollen, weil dies sein Interesse erhöhen wird und der Weg zu seinem Ziel wie eine Blume für sein Ohr aussehen wird.

5. Lassen Sie ihn die Lieder erraten!

Sie wissen wahrscheinlich schon, was die Lieblingsteile Ihres Kindes sind. Nehmen Sie ein paar CDs mit Ihrer Lieblingsmusik mit und legen Sie einen Teil des Songs hinein. Lassen Sie ihn dann den Namen des Songs erraten oder setzen Sie ihn fort, wenn Sie die Pause-Taste drücken.

6. Rätselwettbewerb!

Wenn er auch ein paar Rätsel kennt, umso besser! Denn so können Sie mithalten! Aber er versucht hauptsächlich, sich zu amüsieren und so viele Rätsel wie möglich zu lösen. Nehmen Sie ein Heft mit altersgerechten Rätseln mit und helfen Sie ihm dann, wenn er es nicht weiß, indem Sie seine Antwort auf lustige Weise nachahmen.

7. Nimm ein spezielles Spielzeug mit, mit dem der kleine Junge Seifenballons machen kann!

Es gibt spezielle Behälter zu kaufen, mit denen Kinder leicht Seifenballons herstellen können. Und wenn Sie im Auto oder im Zug sind? Wenn dies der einzige Weg ist, das Kind zu beruhigen und das Interesse weckt, lassen Sie es dies tun. Fragen Sie die Flugbesatzung, ob sie dies an Bord des Schiffes tun darf.

8. Nehmen Sie Zeichentrick-DVDs mit!

Wenn das Auto mit einem DVD-Player ausgestattet ist und die Kinder die Möglichkeit haben, Zeichnungen anzusehen, zögern Sie nicht, so viele DVDs mitzunehmen. Überprüfen Sie auch, ob das Flugzeug über dieses integrierte System verfügt und ob das Kind die Zeichnungen betrachten kann. Es wird Sie lange beschäftigen!

9. Vergiss sein Lieblingsspielzeug nicht zu Hause!

Wenn der Kleine ein Lieblingsspielzeug hat, stellen Sie sicher, dass es das erste ist, das ins Gepäck kommt. Er wird sie auf jeden Fall nach der Reise fragen und viel Zeit in Anspruch nehmen. Und wenn Sie es zu Hause betrachten, wird es ein echter Skandal sein. Es ist bedauerlich, dass dadurch eine wahre Krise der Hysterie entsteht!

10. Schau ihm in die Augen und lächle ihn an oder lass ihn glücklich jubeln!

Wenn das Spielzeug nicht mehr nachgibt, um das Kind abzulenken, versuchen Sie, es mit verschiedenen lustigen Grinsen zu unterhalten, die Sie zeigen. Spiel ein bisschen mit ihm und bring ihn zum Lachen! Sie können auch verschiedene Tiere oder Charaktere oder lustige Stimmen imitieren.

Tags Reisespielzeug für Kinder Reisespaß für Kinder Reisetricks für Kinder Reisen für Kinder