Im Detail

Rinderbraten in Biersauce

Rinderbraten in Biersauce

Bereiten Sie für die Winterferien ein köstliches Rindersteak in Biersauce vor. Diese Zubereitung ist eine raffinierte, mit besonderen Aromen, die Ihre Gäste begeistern wird.

Vorbereitungszeit

90 min

Schwierigkeit

Durchschnitt

Zutaten

1 kg Rindfleisch

3 war von Delphin

2 mittelgroße Karotten

2 Stämme

1 Thymianzweig

1 Zweig Basilikum

1 Esslöffel Essig

500 ml Bier

1 Teelöffel Zucker

2 Teelöffel geschmolzene Butter

Salz und weißer Pfeffer

1 halbe Zitrone

Nelke

Muskatnuss

Methode der Vorbereitung

Das Fleisch gut waschen und mit Salz, Pfeffer, Nelken, Muskat, Thymian und Lorbeerblättern würzen. 30 Minuten ziehen lassen und in der Zwischenzeit die Karotten, Zwiebeln und die Zitronenschale schälen.

Geschmolzene Butter in einem kleinen Topf erhitzen und Rindfleisch auf beiden Seiten etwa 5 Minuten erhitzen. Das gehackte Gemüse, Essig, Basilikum, Zucker und Bier darüber geben und mindestens 60 Minuten backen.


Video: Rinderbraten in Rotweinsoße (September 2021).