Kommentare

Das Universaltierarium von Professor Revillod, Februar 2013

Das Universaltierarium von Professor Revillod, Februar 2013

Das universelle Tierarium von Professor Revillod

Sobolonta ist ein anmutiges Leben mit mächtigen Flügeln aus dem blauen Meer; Evea - menschlicher Freund mit armen Beinen aus der Wüste Gobi; Vaconky - ein weicher, kräftiger Flügelwiederkäuer aus Sibirien.

Der Verlag Baroque Books & Arts lädt gemeinsam mit La Belle Vie - lettres, Cafe, Boutique und Global Mindscape Kinder zwischen 4 und 10 Jahren zu Workshops ein, die von der fabelhaften Enzyklopädie der Weltfauna "Universaltier" inspiriert sind, die im Februar stattfand 2013.

Die Teilnehmer der Workshops werden sich mit den fantastischen Tieren anfreunden und ihren Namen, ihr Aussehen und ihren Lebensstil herausfinden. sie werden sie zeichnen und am ende ihr eigenes album bauen und so die bühnen eines buches erlernen. Um das fantastische Tieralbum zu vervollständigen, ist es notwendig, an beiden Workshops teilzunehmen. Die Workshops werden von Angelica Iacob, Spezialistin für kulturelle Bildung, und Eduard Constantin, Künstler, koordiniert.

Dauer der Workshops

Samstag, 2. Februar, 15 Uhr und Samstag, 9. Februar, 15 Uhr - für Kinder von 7 bis 10 Jahren
Samstag, 16. Februar, 11:00 Uhr und Samstag, 23. Februar, 11:00 Uhr - für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren
Lage: La Belle Vie - Briefe, Café, Laden, Str. Andrei Muresanu nein. 27 (Piata Dorobanti Bereich)
Anmeldung: [email protected], 0724.0833.932
Teilnahmegebühr (inklusive eingesetzter Materialien)

40 RON für die Teilnahme an beiden Workshops

Die Workshops werden durchgeführt von:

Barock Bücher & Kunst Verlag
La Belle Vie - Briefe, Café, Laden
Globale Mindscape

Details zu den Arbeiten der Teilnehmer an den bisher im Blog Caravan Museums organisierten Universal Animalarium-Workshops

Tags Kunstworkshops für Kinder