Informationen

7 Halloween Kostüme nicht für Kinder geeignet

7 Halloween Kostüme nicht für Kinder geeignet

Halloween-Kostüme für Kinder, die als unangemessen oder empörend gelten, sind jene sexy, vulgären und schädlichen Tendenzen für ihre emotionale Entwicklung. Lassen Sie sich nicht von freundlichen Geistern, Prinzessinnen oder Superhelden durch winzige Kostüme ersetzen, die alles in Sichtweite lassen, Graffiti, exzentrische Verkleidungen wie Lady Gaga oder vulgär wie das Playboy-Kaninchen, Wiesel oder die sinnliche Katze.

Graffiti-Fee

Diese nonkonformistische Idee, Ihr kleines Mädchen zu verkleiden, kann schädliche Gewohnheiten und Verhaltensmuster in ihrer Entwicklung fördern. Hauttätowierungen (auch vorübergehende oder harmlose Substanzen) könnten dem kleinen Mädchen später, in der Kindheit oder Jugend, Appetit auf ein richtiges Tattoo machen, und das gewählte Kleidungsmodell ist keine brillante Idee.

Lady Gaga

Egal wie talentiert und interessant es für berühmte Modedesigner sein mag, der von der Sängerin gewählte Stil ist nicht dazu geeignet, sich von einem Mädchen aus mehreren Anisoren inspirieren zu lassen.
Die Diva hat einen Kleidungsstil, der zu sexy und sogar zu empörend ist, um von einem kleinen Kind adoptiert zu werden - viele transparente Teile, Fleischkleidung oder sogar Erscheinungen in Höschen. Möchten Sie wirklich, dass Ihr Kind diesen Stil annimmt?

Wetterhahn

Egal wie modisch die glänzenden Strohhalme und Klamotten, die Netzstrumpfhosen und die Absätze auch sein mögen, Ihre kleine Anisorin muss sie zu Beginn ihrer Kindheit nicht kennenlernen.
Das Erscheinungsbild dieses Ensembles ist erniedrigend und vulgär. All diese Ideen zusammen machen es zu einem kleinen Strohhalm in der heutigen Zeit.

Austin Power

Egal wie berühmt oder interessant dieser Spion aussehen mag, es ist keine gute Idee für das Kostüm Ihres Jungen. Ein Kostüm, sei es Halloween oder eine andere Gelegenheit, hat eine Geschichte. Und dein Kleiner könnte dich fragen, wer er war, was er tat und was dieser Charakter tat. Sie möchten nicht gezwungen sein, ihr mit ihrer Empörung und dem, was Austin sagte, zu antworten, wobei nur tendenziöse und sogar vulgäre Worte und Anspielungen auf Frauen verwendet wurden.

Gotische Cheerleaderin

Das Ensemble aus Tod, traurigem und mysteriösem Make-up, dunkler und beängstigender Kleidung ist Teil des klassischen Halloween-Bildes, aber für die emotionale Entwicklung des kleinen Mädchens keine gute Idee.
Sie haben es mit einem heiklen Problem zu tun, das später zu Problemen führen kann. Der Übergang von Gothic zu Hardrock oder sogar Emo ist nicht sehr groß, und in kurzer Zeit werden Sie möglicherweise als Ihr kleines Mädchen, das Sie als Prinzessin sahen, immer interessanter im Kleidungsstil. Gotische und düstere Musik aggressiver Rocker.

Clovn Psycho

Klassische Clowns sind nicht die Art von gruseligen Charakteren, die sich mit Halloween beschäftigen, aber sie sind farbenfroh, lustig und die Freunde der Kleinen.
Aber wenn Sie ihn in eine weiche und psychotische Kreatur mit einem erschreckenden Outfit verwandeln, werden Sie die Phobie eines Kindes gegenüber ihm verstärken, oder wenn er es nicht tat, werden Sie es jetzt erschaffen. Mit einer solchen Präsentation könnte es wirklich markiert bleiben und einem Clown trotz seiner Unbedenklichkeit niemals nahe kommen.

Kätzchen Party

Sie möchten Ihr unschuldiges kleines Mädchen sicher nicht in einen Halloween-Playboy-Hasen verwandeln, aber die Wahl eines Kostüms wie einer sexy Katze ist nicht weit von der Vorstellung entfernt, die Sie haben wollten. Es ist eine viel zu unanständige und vulgäre Verkleidung für ein Kind.

Tags Halloween Kostüme Halloween Kostüme Kinder Halloween Kinder