Im Detail

4 Lebensmittel gegen das Altern

4 Lebensmittel gegen das Altern

Gesundes Essen hilft Ihnen nicht nur, fit zu bleiben und sich von Krankheiten und Geschäften mit XXL-Kleidung fernzuhalten. Was Sie essen, hilft Ihrem Körper, jung zu bleiben, und mildert den irreversiblen Effekt des Zeitablaufs erheblich. Hier sind die Anti-Aging-Lebensmittelgruppen und warum Sie sie in Ihr tägliches Menü aufnehmen sollten.

Obst und Gemüse

Die Zubereitung von Mahlzeiten, die reich an Obst und Gemüse sind, ist eine Strategie mit verschiedenen Vorteilen, von einer effizienten Gewichtskontrolle über die Verbesserung des Gedächtnisses bis hin zur Erhaltung des einwandfreien Betriebs der Zellen.
Diese Lebensmittel sind kalorienarm, nährstoffreich und vermitteln nach dem Verzehr sofort ein Sättigungsgefühl. Darüber hinaus belegen die neuesten Studien auf diesem Gebiet ihre potenzielle Anti-Aging-Wirkung durch den Gehalt an Antioxidantien, die freie Radikale im Körper bekämpfen (die Moleküle, die für die Zerstörung gesunder Zellen verantwortlich sind) und als erste Ursache für unheilbare Krankheiten wie Krebs, Herzerkrankungen, Diabetes gelten. Alzheimer-Syndrom, Osteoporose oder Arthritis.
Vitamin C ergänzt die zelluläre Schutzwirkung von Antioxidantien und das Pigment von Grünpflanzen (Spinat) hält Ihr Sehvermögen intakt. Blattgemüse ist reich an Vitamin K, einem Nährstoff, der das Knochensystem stärkt und Rechnungen verhindert.

Proteine

Mit 40 Jahren beginnt sich die Muskelmasse jedes Jahr um 1% zu verschlechtern. Der Stoffwechsel wird langsamer, was die zusätzlichen Kilos begünstigt. Proteine ​​sind das Hauptmittel gegen dieses Phänomen, und die Spezialisten empfehlen den Verzehr von Hühnerfleisch ohne Haut, Putenbrust, magerem Rindfleisch, Eiern, Bohnen und Meeresfrüchten.

Mineralien (Kalzium, Phosphor und Kalium) in Milch und Magermilch gleichen den Blutdruck aus und verbessern die Knochendichte.

Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren heilen chronische Entzündungen im Körper, führen zu Optimismus auf psychischer Ebene und helfen Ihnen, sich energischer und bewegungsfreudiger zu fühlen. Lachs und Thunfisch enthalten diese essentiellen Nährstoffe mit einer starken entzündungshemmenden Wirkung. Sie können aber auch pflanzliche Quellen wie Walnüsse oder Leinsamen verwenden.

Vollkornprodukte

Die Vollkornkarte hält fit, unterstützt die Verdauung und schützt Sie vor Diabetes, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Dickdarmkrebs und Zahnfleischerkrankungen.

Tags Gesundes Essen


Video: Härtere und längere EREKTION die TOP 4 Lebensmittel Impotenz ist heilbar Ernährung Gesundheit (September 2021).