Geschirr

Das Leben ist schön - Internationales Festival der darstellenden Künste

Das Leben ist schön - Internationales Festival der darstellenden Künste

Das Internationale Festival der darstellenden Künste "Das Leben ist schön!", Organisiert vom Nationalen Operntheater "Ion Dacian", hat die vierte Auflage erreicht! Wie immer werden die Shows und Veranstaltungen des Festivals von vielen Aktivitäten für Kinder begleitet.

Als Neuheit wird das "Ion Dacian" -Nationaloper-Theaterteam in diesem Jahr neben den im Theater stattfindenden Workshops auch eine Reihe von Workshops vor Ort an verschiedenen Schulen, Kindergärten und Afterschools unterstützen. VEs.
ABC im Theater

  • 10. November von 10.00 bis 11.30 Uhr, Allgemeine Schule Nr. 11 "I.H. Radulescu", für die Schüler der Schule;
  • 11. November 10.00 -11.30, General School No. 85 "Vasile Bunescu", für die Schüler der Schule;
  • 12. November, 10.00 -11.30 Uhr, Kinderatelier;
  • 13. November, 10.00 -11.30 Uhr, Kinderatelier;
  • 14. November von 10.00 bis 11.30 Uhr, die General School No. 59 "Dimitrie Sturdza", für die Schüler der Schule.

Mindestalter: 7 Jahre


Der Workshop wird von Oana Rusu, der Schauspielerin des Nationalen Operntheaters "Ion Dacian", koordiniert und zielt darauf ab, Kinder in die Welt der Unterhaltung einzuführen. In einer Besprechung von einer Stunde und 30 Minuten lernen die Kinder das ABC des Theaters: Was ist die Bühne, was sind die Schauspieler, was ist ein Regisseur, was sind die Rollen, die Kostüme, was ist ein Theaterstück. Darüber hinaus entwickeln Kinder ihre persönlichen Fähigkeiten durch Schauspiel und Schauspieltechniken, Spiele, Improvisationen, Diktatübungen und szenische Bewegungen.
Kreativitätsworkshop "Das Leben ist schön!"

  • 11. November, 16.30 - 18.00 Uhr, Kinderatelier;
  • 12. bis 13. November, 12.30 bis 14.00 Uhr, Kinderstudio;
  • 14.-18. November von 16.30 bis 18.00 Uhr, Kinderatelier.

Der Kreativworkshop "Das Leben ist schön!" Es wird von der Freundin und Mitarbeiterin des Theaters, Adriana Teodorescu, koordiniert. Ziel des Workshops ist es, Kindern aus benachteiligten Verhältnissen Zugang zu verschiedenen kreativen Aktivitäten zu verschaffen. Kinder erkunden das Gebiet der bildenden Kunst, arbeiten mit verschiedenen Materialien und entwickeln so ihre Vorstellungskraft und ihr Selbstbewusstsein.
Eröffnung der Ausstellung "Das Leben ist schön!": 18. November, 18.30 Uhr, Foyer TNO
Die Ausstellung "Das Leben ist schön!" wird die von Kindern geschaffenen Werke in der von Adriana Teodorescu koordinierten Werkstatt für plastische Kunst präsentieren. Die in unterschiedlichen Dimensionen und mit gemischten Umgebungen geschaffenen Werke, von Malerei über Collage bis hin zu Pappmaché, werden die Fähigkeiten und das Feingefühl von Kindern aus benachteiligten Umgebungen demonstrieren und zeigen, dass das Leben durch Kunst und Kreativität schön sein kann!
Werkstatt der musikalischen Erfindung!

  • 10. November, 14.30-16.00 Uhr, Kindergarten und Hort "Synchron", für Kinder, die im Kindergarten / Hort eingeschrieben sind;
  • 11. November, 14.30-16.00 Uhr, "Sonniger Tag" nach der Schule, für Kinder, die nach der Schule eingeschrieben sind;
  • 12. November von 14.30 bis 16.00 Uhr, Kinderatelier;
  • 15. November, 14.30-16.00 Uhr, Kindergarten-Nr. 41, für Kinder im Kindergarten eingeschrieben.

Der Workshop wird koordiniert von Gabriel Popescu, der Chorleiter des Nationalen Operntheaters "Ion Dacian" und möchte die musikalische Kreativität bei Kindern fördern, die zusammenarbeiten, um ein Lied zu komponieren! In einer Besprechung von einer Stunde und 30 Minuten kreieren die Kinder durch Improvisation und Vorstellungskraft eine melodische Linie, wobei sie Instrumente einsetzen, um den Rhythmus zu halten und die Texte zusammenzuschreiben, um durch die Musik zu veranschaulichen, dass "Life is Beautiful!"

Schattentheater-Workshop

  • 15.-20. November, 12.30-14.00 Uhr, Kinderatelier

Der Workshop wird koordiniert von Beatrice Iordan, Musiker und Meisterpuppe. Die Kinder lernen das Animationstheater und das Schattentheater kennen und bekommen so einen ersten direkten Kontakt mit der Welt der Show und den dramatischen Geschichten. Der Kurs zielt darauf ab, die Fähigkeiten und Kreativität der Kinder zu entwickeln, die gemeinsam eine Geschichte erfinden, für die sie die Puppen und die Szenerie beherrschen. Am Ende der Treffen warten die Eltern auf die Show!


Pantomime-Werkstatt

  • 15.-20. November, 14.30 - 16.00 Uhr, Kinderatelier

Der Workshop wird koordiniert von Mioara Ifrim, Solist des Nationaltheaters "Ion Dacian", spezialisiert auf Kindershows. Kinder lernen nonverbale Kommunikation und einige der klassischen Pantomimenbewegungen kennen, spielen mit der Körpersprache und bereiten mit ihrer Fantasie eine kleine Show vor!


Kinder treffen Bianca Ionescu!

  • 13. November, 14.30 Uhr, Kinderatelier

Solistin Bianca Ionescu Er wartet auf die Kinder bei einem Treffen im Foyer des Nationalen Operntheaters "Ion Dacian", um über Musik, Show, Gesang und Tanz zu sprechen! Bianca wird über ihre Erfahrungen und Freuden als Leiterin des Kinderchores "Ministars" berichten und den Kindern ein kleines Geschenk machen.

Workshops für Kinder im "Life is Beautiful!" Sie sind eine Initiative des Nationalen Operntheaters "Ion Dacian" und haben die Aufgabe, Kinder näher an die Welt der Kunst und Kreativität heranzuführen. Alle diese Workshops sind Teil des Projekts "Grow through Art!"

Weitere Informationen zum Internationalen Festival der darstellenden Künste "Das Leben ist schön!" Finden Sie auf dem Blog des Projekts "Wachsen durch Kunst!"

Die Teilnahme ist kostenlos!

Tags Kindershows Kinderworkshops Aktivitäten zur Förderung der Aufmerksamkeit Aktivitäten, die Kindern Spaß machen Aktivitäten zur Erziehung der Kinder