Kurz

Schwangere die Ernährungsberaterin

Schwangere die Ernährungsberaterin

Seit Sie die großartigen Neuigkeiten gehört haben, war Ihr brennendster Wunsch, dass das Baby richtig wächst und in der gesunden Welt wandelt. Der Rat und die Anleitung eines Ernährungswissenschaftlers sind in dieser Zeit von unschätzbarem Wert. Daher wird empfohlen, dass jede schwangere Frau die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch nimmt, sobald sie sich auf den magischen Weg der Mutterschaft begibt.
Schwangerschaftsernährung spielt eine wichtige Rolle für das Wachstum und die Entwicklung Ihres Babys. Darüber hinaus machen bestimmte Beschwerden und häufige Komplikationen im ersten Schwangerschaftsdrittel den fakultativen Besuch beim Ernährungsberater zu einem dringenden Bedürfnis nach Ernährungsberatung.

Wann sollten Sie den Ernährungsberater besuchen?

Der Experte für Ernährung und gesunde Lebensweise verfügt über umfassende Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Biochemie. Darüber hinaus verfügt der Spezialist über hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, sodass er Ihnen alle Antworten bietet, die Sie in dieser schwierigen Phase Ihres Lebens benötigen.
Daher ist es ideal, den Ernährungsberater so bald wie möglich nach der Bestätigung der Schwangerschaft aufzusuchen, damit Sie von Anfang an die Vorteile eines Ernährungsprogramms "wie a la carte" genießen können. Auf diese Weise finden Sie die idealen Menüs und können diese nur schwer selbst einstellen, und Sie werden pränatale Ängste los, bevor sie die Ausmaße erreichen.
Eine gründliche Organisation des Lebensstils während der neun Monate der Schwangerschaft wird jede Bedrohung für Ihre Gesundheit und Ihre Kleinen erheblich verringern. Darüber hinaus bewahrt Sie das Gefühl der Sicherheit bei der professionellen Überwachung vor Angstzuständen, Sorgen und vorgeburtlichen Depressionen.

Foto: yellowbrickroad.com

Wie der Ernährungsarzt Ihnen in der Schwangerschaft hilft

Viele Ernährungswissenschaftler sind der Ansicht, dass schwangere Frauen häufig verwirrt sind, wenn es um gesunde Ernährung geht, weil sie aus unzähligen Quellen mit unterschiedlichen und widersprüchlichen Botschaften über gute und schlechte Lebensmittel für die Schwangerschaft "bombardiert" werden.
Die Ernährungsberaterin bewertet jeden Patienten individuell, um die optimale Ernährung für Mutter und Kind nach ihren eigenen Bedürfnissen zu ermitteln. Das an die individuellen Bedürfnisse angepasste Regime hat sich im Laufe der Zeit als nützlich erwiesen, um den Fötus richtig zu entwickeln und seine zerebrale Effizienz zu verbessern.
Die richtige Ernährung ist auch erforderlich, um häufigen Schwangerschaftsstörungen wie Anämie, Präeklampsie, Verdauungsstörungen, chronischer Müdigkeit, Verstopfung und extremen Stimmungsschwankungen vorzubeugen und diese zu behandeln. Hier ist, was die Anleitung des Ernährungsarztes während der Schwangerschaft beinhaltet:

Quartal I - Gesunder Start

Beim ersten Besuch beim Ernährungsarzt erhalten Sie allgemeine und praktische Hinweise zu den zu vermeidenden Speisen und Getränken, aber auch zu den zu ersetzenden gesunden Optionen. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Informationen zur Verbesserung der Frühsymptome wie Übelkeit, Müdigkeit und Reizbarkeit anzufordern.
Sie füllen einen Fragebogen über Ihre persönliche Krankengeschichte und alle Daten aus, die für Ihre personalisierte Bewertung erforderlich sind. Dann erhalten Sie ein vollständiges Ernährungsprogramm mit empfohlenen Menüs, detailliert analysierten Lebensmittelgruppen und anderen wissenschaftlichen Spezifikationen, die Ihr Arzt für Sie nützlich finden wird.

Viertel II - Eine neue Etappe

Im zweiten Schwangerschaftsdrittel werden Ihnen die für diesen Zeitraum idealen Lebensmittel, Pläne für die aufgearbeiteten täglichen Mahlzeiten und andere praktische Tipps zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen, zur wirksamen Gewichtskontrolle und zu gesunden Bewegungsmöglichkeiten empfohlen.

Quartal III - Geburt und Genesung nach der Geburt

Die Konsultationen während des dritten Schwangerschaftstrimesters konzentrieren sich insbesondere auf die Veränderungen und Bedürfnisse Ihres Körpers nach der Geburt, bis zum sechsten Monat, nachdem das Baby zur Welt gekommen ist. Das Ernährungsprogramm wird Snack-Ideen für eine erfolgreiche Geburt und eine gründliche Vorbereitung auf das Stillen enthalten.
Die Zusammenarbeit mit dem Ernährungsberater sollte im Gegenteil nicht mit einer Schwangerschaft enden. Der Spezialist hilft zuverlässig bei der Pflege des Neugeborenen und der optimalen Ernährung.
Die vom Ernährungsspezialisten empfohlene vorgeburtliche Ernährung hilft Ihnen, die verschiedenen Herausforderungen der Mutterschaft erfolgreich zu meistern und sicherzustellen, dass Sie und Ihr Baby in bester Verfassung sind, wenn Sie gemeinsam ins Leben starten.

Tags Entdecken Sie die Umwelt des Kindes Kinder lernen Ernährung hilft der Schwangerschaft