Kurz

Fricker-Diät

Fricker-Diät

Die Fricker-Diät ist eine französische Methode zur Gewichtsreduktion, die einen gesunden Plan zur langfristigen Beseitigung von zusätzlichen Pfunden beinhaltet, im Gegensatz zu schnellen, ungesunden und gefährlichen Diäten für den Körper.

Jacques Fricker, der Erfinder der Diät, schlägt zwei verschiedene Varianten der Kur vor, aber die beliebteste ist die "Schnelldiät", da in kürzerer Zeit mehr Kilo verloren gehen!

Was beinhaltet der "High-Speed" -Diätplan der Fricker-Diät?

Die Fricker-Diät ist ein ausgewogener, langfristiger Ernährungsplan und wird aus diesem Grund von Ernährungswissenschaftlern sehr geschätzt. Der Autor schlägt den täglichen Verzehr von Kohlenhydraten, Proteinen und Lipiden vor, aber auch eine ausgewogene Speisekarte, um dem Hunger vorzubeugen und die Ernährung langfristig aufrechtzuerhalten.

Viele Menschen, die dieses Regime befolgt haben, haben es später zu einem Lebensstil gemacht. Die "High-Speed" -Version der Fricker-Diät hilft Ihnen, ungefähr 1,5 kg pro Woche zu verlieren, und es wird empfohlen, sie etwa 8 Wochen lang zu halten.

Das Menü basiert auf dem vermehrten Verzehr von proteinreichen Lebensmitteln - Fleisch, Gemüse, Obst und Fisch, aber auch einige Arten von Milchprodukten. Die Kohlenhydrataufnahme wird ausschließlich aus Obst, Joghurt und Gemüse angeboten, Back- und Zuckerwaren sind verboten.

Fricker führt weiter aus, dass die Erhöhung der Aufnahme von proteinreichen, aber kalorienarmen Nahrungsmitteln dem Körper hilft, mehr Fett zu verbrennen und somit zusätzliche Pfunde zu eliminieren.

Menü für einen Tag in der Fricker-Diät, "High Speed"

Frühstück

  • Kaffee oder Tee (es gibt keine mengenmäßigen Beschränkungen);
  • 2-4 Arten von Milchprodukten (Joghurt, Magerkäse, Frischkäse usw.);
  • eine Frucht.

Mittag- und Abendessen

  • Gemüsesuppe, ohne Fette oder einfaches Gemüse;
  • Fleisch oder Fisch mit Gemüse (ohne mengenmäßige Beschränkungen), nur mit einem Teelöffel Öl gekocht;
  • ein Glas Milch;
  • eine Frucht (optional);
  • Fleisch.

Was beinhaltet der "Full Form" -Diätplan der Fricker-Diät?

Die "High-Speed" -Diät der Fricker-Diät ist die kürzere Version dieses Programms. Die zweite, längere Version, die 6 Monate dauert, heißt "in voller Form". Im Gegensatz zur kürzeren Variante erlaubt die "Vollform" -Diät den Verzehr von Back- und Stärkeprodukten, zusätzlich zu Proteinen und anderen essentiellen Nährstoffen.

Mit dieser Option werden etwa 2-4 kg pro Monat abgenommen, etwas weniger als bei der "High-Speed" -Version. Es ist eine viel ausgewogenere und reichhaltigere Ernährung mit Vitaminen, Mineralstoffen und anderen Nährstoffen, sodass es über einen Zeitraum von 6 Monaten angewendet und in einen Lebensstil umgewandelt werden kann.

Menü für die "in voller Form"

Frühstück

  • Kaffee oder Tee;
  • 1 Milchprodukt;
  • Brotaufstriche (Scheiben Vollbrot);
  • 1 Frucht;

Mittag- und Abendessen

  • Gemüsesuppe oder eine Portion einfaches Gemüse, ohne Fett gekocht;
  • Fisch oder Fleisch und Gemüse, reich an Stärke - Erbsen, Kartoffeln, Zuckermais, gekocht oder mit einem Teelöffel Öl serviert;
  • ein Glas Milch;
  • 1 Frucht

Hattest du jemals eine Fricker-Diät? Wenn ja, welche Ergebnisse haben Sie erzielt, wenn nicht, reizt Sie dieses Heilmittel zum Nachteil schneller, ungesunder Diäten? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Tags Diäten Low Weight Low Gesund