Kommentare

So haben Sie Spaß an Halloween mit geringem Budget

So haben Sie Spaß an Halloween mit geringem Budget

Halloween ist nur noch wenige Tage entfernt und alle um Sie herum sind auf der Suche nach dem idealen Kostüm für die gruseligste Nacht des Jahres. Der Mangel an Budget für raffinierte Kostüme, Dekorationen und Partys sollte Sie nicht von diesem wunderbaren Abend abbringen, zusammen mit Kindern und Angehörigen.

Es gibt Kostüme, Dekorationen und Ideen für Events und Partys, für die Sie kein Geld aus der Tasche ziehen müssen, die aber eine Halloween-Nacht für immer garantieren!

Kostüme, schnelle Improvisationen

Sie müssen keine exorbitanten Beträge bezahlen, um Halloween-Kostüme oder Spezialgeschäfte zu mieten, damit Ihr Kind und Ihre Familie am Abend des 31. Oktober die Befriedigung haben, sich zu verkleiden. Werfen Sie einen Blick auf die Angebote von Online-Shops oder Mietcentern oder entscheiden Sie sich für die Charaktere, die Sie in der Halloween-Nacht werden möchten, und ziehen Sie Ihre eigene Garderobe und ältere Sachen an.

Denken Sie daran, dass die spektakulärsten Kostüme aus ein paar einfachen Elementen bestehen: Geister von Laken, Mumien vom Ankleiden, Hexen von einem einfachen schwarzen Umhang, einem Sweep und einem Hut usw.

Dekorationen, eine Übung in Kreativität

Heimdekorationen können auch manuell in Familienarbeit erstellt werden. Wenn Sie kein Geld für Kürbisse haben, geben Sie den Großeltern im Land "Befehl" für sie oder improvisieren Sie sie aus Pappe. Sie können einen Mindestbetrag in einen Plastikkürbis investieren, den Sie in den kommenden Jahren verwenden können. Ansonsten "verkleiden" Sie das Haus mit Girlanden aus Papierkindern und Buntstiften.

Bilden Sie beleuchtete Mumien aus banalen Gläsern und Dressings und kleben Sie Geister auf Fenster aus geschnittenem weißem Karton. Machen Sie die Spinnen aus Pappe und hängen Sie sie auf einen kreisförmigen Träger mit trockenen Blättern, um einen Kranz für die Tür zu machen. Hängen Sie weiße improvisierte Spinnennetze und schwarze Plastikteller in die Ecken des Hauses und hängen Sie an Zauberleuchtern und in Pappe geschnittenen Fledermäusen.

Die verkleidete Speisekarte, ein Kinderspiel

Das Menü für den Halloween-Abend muss kein zusätzliches Geld aus der Tasche bringen. Alle Snacks, die Sie täglich genießen oder das Essen, das Sie zubereiten, können in den einfachsten und effektivsten Charakteren dieses Urlaubs erfolgreich "getarnt" werden: Monster, Geister, Spinnen, Auslassungen, Eulen usw.

Die Sandwiches, die Sie dem Kind machen, können so "geschnitten" und dekoriert werden, dass sie Raupen, Spinnen usw. bilden. Die Muffins sind sehr vielseitig in Bezug auf Halloween-Dekorationen und können in verschiedene süße Dekorationen verwandelt werden. Oliven, Paprika, Käse, Karotten, aber auch anderes Obst und Gemüse können geschnitzt und dekoriert werden, um die raffiniertesten Snacks für die Halloween-Nacht hervorzubringen.

Die Party, eine Inspiration für den Moment

Wenn Stadtpartys nicht in Ihrem Budget sind, heißt das nicht, dass Sie an Halloween-Abenden keinen Spaß mit Ihren Lieben haben können. Organisieren Sie eine Party zu Hause, gehen Sie mit dem Weihnachtslied und überraschen Sie Ihre Nachbarn oder organisieren Sie einen Heimkinoabend mit Horrorfilmen, zusammen mit all Ihren Lieben.

Welche anderen interessanten und günstigen Halloween-Party-Ideen kennen Sie? Sie wissen, wie Sie mit wenig Geld Spaß an Halloween haben können? Teilen Sie uns Ihre Geheimnisse im Kommentarbereich mit!

Tags Halloween Kinder Halloween Kostüme Halloween Dekorationen